Dax30 – Leitindex kämpft weiterhin…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Erneut war ein volatiler Handelstag aber zum Schluss gelang dem Leitindex doch noch der Sprung in die Gewinnzone. Der Dax beendete den Handel auf Xetra mit einem Plus von 0,2 Prozent.

Kreuzunterstützung unbedingt beachten

Ich bleibe dabei: Sollte der Leitindex die Kreuzunterstützung nachhaltig unterschreiten ergibt sich ein Verkaufssignal mit einem Kursziel von bis zu 11.550 Punkten. Möglicherweise steht uns also eine Handelsspanne von 11.550 – 12.400 Punkten in den kommenden Wochen und Monaten bevor. Bei guten Nachrichten kann es schnell nochmals zu einem Angriff der 12.400er Marke kommen. Für einen Ausbruch dürfte es aber weiterhin nicht ausreichen und die Gefahr einen mittelfristigen Korrektur an den internationalen Aktienmärkten ist weiterhin nicht gebannt.

Daimler fällt und fällt

Die politischen Unsicherheiten rund um den Handelskrieg haben sich schnell und deutlich wieder auf Kurs der Daimler-Aktie ausgewirkt. Die 50,00 € Marke ist schon wieder zum Greifen nah und das obwohl noch zuletzt das Überschreiten der Marke von 60,00 € im Raum stand. Mittelfristig bleibt die Aktie unterhalb von 60,00 € auch weiterhin in Gefahr und zwar um bis auf circa 44,00 € zu fallen.

Dax erreicht 38er Retracement!

Dax erreicht 38er Retracement!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Dax und das 38er Fibonacci Retracement… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.