S&P 500 Trading-Idee beschert weitere Gewinne!

Kurzer Rückblick auf die Vorwoche: Meine vorgestellte Trading-Idee (WKN: MF323L zu 4,53 EUR) für den amerikanischen S&P 500 Index läuft gut an.) Zeit um nun das Risiko und Moneymanagement ins Auge zu fassen und eine festen Stop Loss zu platzieren. Diesen aktiviere ich auf zunächst 4,15 Euro. Bei einem Rückfall unter 2.940 Punkte werde ich den Stopp entsprechend nachziehen.

Jetzt wird es spannend!

Da der S&P 500 nun den Rückfall unter die Marke von 2.940 Punkten vollzogen hat, ziehe ich den Stop Loss konsequent auf den Startpreis von 4,53 Euro noch. Somit kann ich mich wieder beruhigt zurücklehnen. Einen entsprechenden Take Profit zur automatischen Gewinnmitnahme werde ich Ihnen noch in dieser Woche mitteilen – verpassen Sie also keine meiner Ausgaben! Saisonal gehe ich davon aus, dass es noch tiefere Tiefs geben wird.

Apple – bald einsteigen?

Zuletzt hat Apple mit seinen Quartalszahlen überzeugen können. Die aktuelle Schwäche könnte sich daher schon sehr bald als interessante Einstiegschance anbieten. Diverse gleitende Durchschnitte als auch der Aufwärtstrend könnten meiner Meinung als eine ideale Strategie dienen!

Apple nach dem Kurssturz: Weiter eine der besten Aktien der Welt

Apple nach dem Kurssturz: Weiter eine der besten Aktien der WeltApple beendet die erste Handelswoche 2019 mit massiven Verlusten. Aber die Aussichten bleiben gut - trotz der Umsatzwarnung. › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.