Wall Street – Alles wieder zu bullisch?

Auf eine scharfe Konsolidierung haben die Bullen mit einem starken Konter reagiert und die gesamten Kursverluste ausradiert. Damit steht grundsätzlich neuen Rekorden in dieser Woche nichts im Wege. Verblüffend aber so ist eben nun mal die Lage. Der Trend ist stark und dem schließt sich die Menge eben an.

Gefährlicher Optimismus?

Überwiegend herausragende Quartalszahlen haben die Stimmung der Marktteilnehmer wieder zu Käufen verleitet. Dabei haben insbesondere die großen Technologieunternehmen wie Alphabet, Apple, Amazon, PayPal und wie sie doch alle heißen – glänzen können. Die Stimmung ist wieder unglaublich gut, man könnte zu dem Entschluss kommen, dass es nur noch bergauf gehen kann.

Saisonale Muster

Exakt ab dieser Woche könnte der US-Aktienmarkt zu einer Topbildung tendieren. Gewiss ist diese Aussage so gewagt und meiner Meinung nach völlig haltlos, schließlich haben wir gerade eine weitere Aufwärtsbewegung mit neuen Rekorden gesehen. Deshalb möchte ich es auch ein wenig in den Hintergrund stellen. Dennoch bin ich gespannt, inwiefern die Märkte weiter nach oben preschen können. Meine Analyse zum S&P 500 Index spielt dabei für mich eine ganz wichtige Rolle, schließlich bildet der Index die wertvollsten 500 Unternehmen der USA ab.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Techs visieren neuen Rekord an!

Wall Street – Techs visieren neuen Rekord an!Rund 1.400 Punkte Umfang hatte die letzte Konsolidierung. Einen Großteil hat der Index schon wieder aufgeholt und befindet sich auf dem Weg nach oben. An neue Rekorde mag ich dennoch… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz