Wall Street – Bullen auf dem Vormarsch

Die US-Indizes haben ihren Kursanstieg weiter fortgeführt und dabei haben der Dow Jones und auch der Nasdaq100 nun entscheidende Widerstände nach oben durchbrochen. War es das nun doch mit der Korrektur? Nun ja, insofern die Indizes nun nicht mehr unter die ehemaligen Widerstände, die ab sofort Unterstützung fungieren fallen, haben die Bullen eine sehr gute Ausgangslage. Doch wie immer gilt es natürlich auch den Wochenschlusskurs abzuwarten, denn dieser ist erst wirklich ausschlaggebend für die Signallage.

Ausreichend Impulse gibt es zudem, die auch schnell für Überraschungen zur Ober- aber eben auch zur Unterseite führen können. Schließlich stecken wir inmitten der Berichtssaison und so mancher Ausblick könnte den Anleger nicht ganz schmecken. Die generellen Zahlen dürften im Schnitt überzeugen, doch ein konjunktureller Abschwung hat erst gerade wieder begonnen. Umso schwieriger gestaltet sich eben auch die Lage für die Notenbank.

Aktie des Tages

Manchmal ist Börse wirklich einfach, doch nicht immer. Bei General Motors ist der Trading-Plan in der Tat voll aufgegangen, denn die Aktie hat die entscheidende Unterstützung verteidigt und ist kräftig gestiegen. Zuletzt hat die Aktie aber an Schwung verloren, weshalb sich ein Blick auf den Chart lohnt. Erste Gewinnmitnahmen scheinen sich etablieren zu wollen.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Wall Street – Kein Schritt nach vorne…

Wall Street – Kein Schritt nach vorne…Obwohl in dieser Woche bereits Unternehmen wie PayPal, Tesla, Apple und viele weitere ihre neuesten Quartalszahlen veröffentlicht haben, hat sich der Markt nicht sonderlich vom Fleck bewegen können. Mit Hinblick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz