Wall Street – Die Lage spitzt sich zu!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Mehrfach betont…

Übergeordnet ist und bleibt der Index bullisch aufgestellt. Darüber mussten wir an dieser Stelle nie wirklich diskutieren. Viel wichtiger war mir natürlich der Blick auf die kurzfristige Kursentwicklung des Index und deshalb beleuchtete ich den Index anhand des Stundencharts. Hieraus ließen sich klar und deutlich zwei Zonen und auch zwei Ziele definieren. Die entscheidende Marke stellte hierbei der Bereich um 3.155 Punkte dar.

Inzwischen ist der Kampf entschieden, denn die Bullen haben die Flucht ergriffen und die Bären scheinen zumindest kurzfristig zu dominieren. Wichtige Kursunterstützungen können nun in Frage gestellt werden und zu einem unterschreiten der Marke von 3.000 Punkten führen.

Nasdaq100 atmet durch

Ein ungewohntes Bild aber auch gestern kam der Technologiesektor unter Druck. Dabei wurde der letzte Ausbruch über 10.155 Punkte wieder komplett zerstört. Dadurch hat sich das kurzfristige Chartbild wieder eingetrübt und unterhalb von 10.155 Punkten per Wochenschlusskurs kann der Index theoretisch bis 9.735 Punkten konsolidieren. Übergeordnet ist und bleibt die Lage sehr bullisch, da erst unterhalb von 9.735 Punkte das Potenzial für eine Korrektur gegeben wäre.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Da ist etwas im Busch…

Dax30 – Da ist etwas im Busch…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz