Wall Street – Feiertagsstimmung…

An Thanksgiving findet kein Handel an der Börse statt und somit blieben die gestrigen Pforten der Wall Street geschlossen. Heute geht es zwar wieder weiter, allerdings mit verkürzten Handelszeiten. Das Thanksgiving Wochenende in Kombination mit dem heutigen Black Friday ein ganz besonderes Ereignis für die US-Bevölkerung.

Wenig Bewegung zu erwarten

Mit Hinblick auf die aktuellen Future-Indikationen ist zumindest seitens des Handelsstartes wenig Spektakuläres zu erwarten. Die Umsätze werden sehr gering ausfallen, da schlichtweg die Börse zu diesem Zeitpunkt keine wichtige Rolle spielt. Erst ab kommender Woche dürfte es wieder zu mehr Bewegung an der Wall Street kommen und mit Sicherheit werden auch die Daten zum Black Friday eine wichtige Rolle spielen.

Fokus Nr. 1 bleibt natürlich…

Corona, was sonst? Die Impfstoff-Thematik und der Weg in die Bevölkerung bleiben weiterhin das bestimmende Thema für die Märkte. Mit Blick auf die Entwicklung der US-Indizes empfinde ich es aber weiterhin so, das die Märkte bereits einen deutlichen Schritt in die Zukunft vollzogen haben und entsprechend hoch bewertet sind.

Warum ein wenig skeptisch?

Grundsätzlich bin ich optimistisch, dass sich mit dem Impfstoff wieder bessere Zeiten für uns alle ergeben werden. Allerdings wird die Rückkehr zur Normalität lange nicht so schnell möglich sein, wie es vom Markt derzeit eingepreist wird. Mich würde es daher nicht verwundern, wenn wir irgendwann nach den besten Nachrichten eine Rückantwort des Marktes erhalten mit dem Titel: Sell on good news!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Gute Stimmung trotz keiner Entscheidung…

Wall Street – Gute Stimmung trotz keiner Entscheidung…Noch immer liegt kein endgültiges Wahlergebnis vor, allerdings sieht es mehr und mehr danach aus, als könne Biden das Rennen machen. Allerdings ist und bleibt auf das offizielle Ergebnis abzuwarten… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz