Wall Street – Keine Anzeichen von Schwäche…

Mit Puffer meine ich, dass selbst eine Konsolidierung zunächst zu keiner Eintrübung der charttechnischen Lage führt. Denn oberhalb von 3.980 Punkten herrscht ein Ausbruchsmarkt. Diese Zone ist zu 100 Prozent in den Händen der Bullen. Erst mit einem Rücksetzer könnte sich das Bild leicht eintrüben.

Nasdaq100 vor neuem Rekord?

Die Marke von 13.900 Punkten ist nicht mehr weit entfernt und könnte tagtäglich erreicht werden. Nach einer Korrektur von rund 1.700 Punkten hat der Index diese Bewegung nahezu vollständig wieder aufgeholt – zurück auf Los lautet die Devise oder sehen wir nun doch noch den Ausbruch über die Marke von 14.000 Punkten? Dieser Markt ist und bleibt im Ausnahmezustand und daher müssen auch alle Möglichkeiten stets in Anbetracht gezogen werden, wobei aktuell die bullische Seite ganz klar in der Übermacht ist.

Netflix verteidigt den Trend…

Bewegungen zwischen Unterstützungen und Widerständen sind am schönsten. Nichts anderes aber wir bei Netflix gesehen und die Aktie ist vom Aufwärtstrend wieder nach oben durchgestartet. Nach oben ist noch Potenzial gegeben – viel aber auch nicht mehr. Behalten Sie die Chartmarken gut im Auge.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Steht der Netflix-Aktie eine Korrektur bevor?

Steht der Netflix-Aktie eine Korrektur bevor?Der Nasdaq100 Index hat eine umfangreiche Kurserholung hinter sich. Nun stehen gleich mehrere Widerstände im Fokus. Den ersten Widerstand bei 6.800 Punkten hat der Technologieindex bereits in der Vorwoche erreicht… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz