Wall Street – Neue Rekorde in Sicht?

Der Verhandlungsmarathon geht in die nächste Runde und Börsianer müssen sich erneut auf eine volatile Achterbahnfahrt der internationalen Aktienmärkte einstellen. Denn die Nachrichten bestimmen das Kursgeschehen. Zuletzt sendete China ein positives Signal, indem es ankündigte, die Zölle auf einige Lieferungen von Sojabohnen und Schweinefleisch aus den USA auszusetzen.

Allerdings fordert China nun ihren Teil und wir dürfen gespannt sein, ob Trump nun ebenfalls einzulenken beginnt. Denn wie wir wissen sind Trump, aber auch die Chinesen keine leichten Verhandlungspartner. Marktprognosen aufzustellen ist weiterhin keine leichte Aufgabe, da die Nachrichtenlage die finale Oberhand hat.

Nur ein Pullback oder?

Steht bei Electronic Arts die Rückkehr in den Aufwärtstrend bevor? Eine Entscheidung gibt es aktuell nicht und damit die Bullen solch ein Signal senden, muss die Aktie zumindest wieder dynamisch über die Marke von 107 US-Dollar ansteigen und auch nachhaltig verteidigen. Sollte diese nicht gelingen, kann es sich bei der aktuellen Erholung nur um einen sogenannten Pullback handeln. Fallende Kurse wären die Schlussfolgerung…

Böhmers Börsenwoche: Kommt es jetzt zum Handelskrieg?

Böhmers Börsenwoche: Kommt es jetzt zum Handelskrieg?An den Börsen viel los - Strafzölle zwischen China und den USA belasten die Börse. Kommt es jetzt zum Handelskrieg? › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz