Wall Street – S&P 500 bald am Limit!

Wie bereits erwartet hat sich die gute Stimmung von Freitag auch zum gestrigen Wochenauftakt weiter durchsetzen kann. Aktuell arbeitet nun der S&P 500 Index bereits an dem Ausbruch über 2.880 Punkte, welches dem Index zumindest kurzfristig Potenzial bis 2.940 Punkte ermöglicht.

Ab 2.940 Punkte erhöhte „Crash-Gefahr“

Die Corona-Krise wird uns noch lange begleiten. Das wirtschaftliche Ausmaß ist weiterhin nicht absehbar. Ab 2.940 Punkten rechen ich spätestens mit einer deutlichen Abwärtsbewegung des S&P 500 Index, denn dann hätte der Index 62 Prozent der Abwärtsbewegung korrigiert. Eine unglaubliche Leistung aber ist dies wirklich gesund? Da habe ich meine Zweifel. Jedenfalls sollten die Bullen schon jetzt und spätestens vor 2.940 Punkten die Stopps deutlich eng anpassen.

Tesla dreht wieder völlig durch

Steuert die Aktie etwa schon wieder auf die Marke von 1.000 US-Dollar zu? Es ist schon verrückt, denn ich halte Tesla weiterhin für völlig überbewertet. Die Kurserholung der vergangenen Wochen beläuft sich bereits wieder auf deutlich mehr als 100 Prozent.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Wall Street – Rallye geht weiter und Tesla enttäuscht!

Wall Street – Rallye geht weiter und Tesla enttäuscht!Kurzer Rückblick: Vielleicht plant der Nasdaq100 Index in dieser Woche noch einen Angriff auf die Marke von 8.000 Punkten. Angesichts der vielen Zahlen großer Technologieunternehmen ist dies keineswegs ausgeschlossen. Ähnlich… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz