Wall Street – Und wieder geht’s um die FED!

Der Ausbruch über die Marke von 2.820 Punkten ist geglückt. Dynamisch sieht es bislang aber nicht aus. Dennoch kann die Marke trotz des gestrigen Rücksetzers bislang verteidigt werden. Heute Abend dürfte vielleicht schon die Entscheidung fallen, denn dann richten sich wieder alle Blicke auf die amerikanische Notenbank. Um 19.00 Uhr MEZ findet die nächste Leitzinsentscheidung statt. Danach folgt wie üblich eine weitere Pressekonferenz und vielleicht kommt dieser sogar mehr Aufmerksamkeit zu als der Leitzinsentscheidung, denn wie üblich ist der Blick in die Zukunft der geldmarktpolitischen Ausrichtung von großer Bedeutung.

Trotz aller Euphorie bleibe ich vorerst dabei. Im zweiten Quartal dürfte es wieder zur Ernüchterung kommen und ein Großteil der starken Kursentwicklung dürfte dann wieder zunichte gemacht werden. Kurzfristig gilt aber natürlich, dass die Verteidigung der Marke von 2.820 Punkten beim S&P 500 Index als positives Zeichen zu werten gilt. Vorsicht ist jedoch geboten insofern der Index wieder unter die Ausbruchsmarke fällt!

Alphabet im Chartcheck

Seit Ende Dezember klettert die Alphabet-Aktie steil nach oben. Der Aufwärtstrend ist weiterhin intakt. Behalten Sie den Trend gut im Auge, denn sollten meiner Befürchtungen wahr werden, dann wird auch dieser Aufwärtstrend in Q2 nach unten durchbrochen.

Wall Street – Feiertagsstimmung vorüber…

Wall Street – Feiertagsstimmung vorüber…Die Pforten der amerikanischen Aktienmärkte blieben am gestrigen Handelstag geschlossen. Hintergrund war der sogenannte Labour Day. Demnach startet erst heute der reguläre Auftakt in die neue Börsenwoche. Während die gestrigen… › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz