Wall Street – Fed senkt die Zinsen…

Der US-Notenbankvorsitzende Powell ist nun doch ein wenig den Vorgaben des US-Präsidenten gefolgt. Denn gestern Abend erfolgte eine weitere Zinssenkung um 0,25 Basispunkte. Dennoch war Trump unzufrieden und die nächste Kritik folgte prompt. Aber auch die Marktteilnehmer wussten nicht wirklich viel mit dieser Entscheidung anzufangen, schließlich war der amerikanische Aktienmarkt bereits in den vergangenen Wochen wieder kräftig angestiegen. Konjunkturelle Abschwächungen waren u.a. die Begründung für diesen Zinsschritt. Meiner Meinung war die Zinssenkung noch nicht nötig gewesen und einzig und allein Schritt für Trump.

Dow Jones und S&P 500

Ist es eine Seitwärtsbewegung? Holen die Märkte einfach nur Luft für eine weitere Rallye? Oder ist es doch der Abschluss der Rallye und baldige Startschuss für eine Korrektur? Die Bullen bleiben vorerst im Vorteil aber eine wirklich eindeutige Kursrichtung lässt sich mit dieser Seitwärtsbewegung nicht wirklich ausmachen. Abwarten und Tee trinken heißt es nun, denn Aktionismus hat an der Börse nichts verloren.

Wall Street – Dow Jones und Nasdaq im Chartcheck!

Wall Street – Dow Jones und Nasdaq im Chartcheck!In den vergangenen Tagen hatte ich mich vorwiegend dem S&P 500 Index gewidmet und meine Prognose hat gepasst, denn die markante Unterstützungszone wurde verteidigt und eine bereits größere Gegenbewegung eingeleitet.… › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.