Wall Street – Fed wird unsicher…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Stimmung kippt

Schärfere Töne des US-Präsidenten in Richtung Iran haben die amerikanischen Aktienmärkte am gestrigen Handelstag belastet. “Irans sehr ignorante und beleidigende Erklärung zeigt nur, dass sie die Realität nicht verstehen”, so Trumps Worte. Politische Börsen können die Märkte in beide Richtungen bewegen. Aber nicht nur Trump war ein negativer Faktor. Plötzliche Unsicherheit als auch Unstimmigkeit ist seitens der US-Notenbank aufgetreten. Während in der Vorwoche die Fed noch eine Zinssenkung für den Monat Juni signalisierte, herrschen nun wieder unterschiedliche Meinungen seitens der Fed. Es somit nicht aktuell nicht ganz klar, was die Fed im Juli vollziehen wird. Ich gehe allerdings von einer Zinssenkung von 25 Basispunkten aus. Ein Zinsschritt von 50 Basispunkten wären meiner Meinung nach völlig übertrieben und würde ein eher falsches Signal senden.

Indizes auf dem Rückzug

Auf breiter Front Kurzverluste aber der Nasdaq100 Index stellte den stärksten Verlierer dar. Ohne den bevorstehenden G20 Gipfel hätte die aktuelle charttechnische ein durchaus großes Potenzial für ein Doppel-Top. Da aber das Ergebnis des G20 Gipfel nicht wirklich vorausschaubar ist, halte ich es weiterhin für sinnvoll auf die Ergebnisse des G20 Gipfels zu warten. Denn mit nur einer Bewegung kann alles entschieden werden.

Dax erreicht 38er Retracement!

Dax erreicht 38er Retracement!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Dax und das 38er Fibonacci Retracement… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen entnehmen Sie meinem Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.