Wall Street – Woche der Entscheidung?

Beim Dow Jones Index hat sich weiterhin keine Entscheidung ergeben, denn die Bullen schaffen es nicht den Kurswiderstand aus dem Weg zu räumen. Allerdings können die Bullen Verkaufssignale weiterhin verhindern, was demnach unverändert zu einer Pattsituation zwischen den Bullen und Bären führt. Die Flut von Quartalszahlen könnte aber Abhilfe verschaffen, denn die kommenden Wochen werden von reichlich Impulsen begleitet.

Nasdaq holt Luft

Mit dem Bruch des 10 Tages-Durchschnitts hat sich nun die Chance ergeben, dass der heiß gelaufene Index ein wenig Luft holt. Ich bin gespannt, ob wir in dieser Woche vielleicht schon den Angriff auf den Bereich von 14.350 Punkte sehen. Die Bullen sind aber weiterhin nicht zu unterschätzen, weshalb man auch selbst einen erneuten Angriff in Richtung der Marke von 15.000 Punkten nicht ausschließen sollte.

Tech Schwergewichte von Bedeutung

Der Blick auf den Amazon Chart ist spannend, denn Amazon läuft nach dem ehemaligen Ausbruch derzeit zurück auf die Unterstützung. Kann Amazon die Marke verteidigen, dann könnte das der Aktie und natürlich auch dem Index entsprechenden Rückenwind verleihen.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Eine spannende Woche steht uns bevor!

Wall Street – Eine spannende Woche steht uns bevor!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz