Menü
Altersvorsorge
Altersvorsorge Banner
Altersvorsorge

Von Familienpflicht zur Allgemeinaufgabe

War die Altersvorsorge bis zum 17. Jahrhundert in Deutschland noch reine Aufgabe der Familie, entstand in den folgenden Jahrhunderten auch eine staatliche Fürsorge, die ihren ersten Höhepunkt in der Bismarckschen Sozialreform fand.

Witwenrente bei Scheidung - besteht ein Anspruch?
Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

Was deutsche Sparer durch die Niedrigzinsen verlieren

von Rolf Morrien

Erfahren Sie jetzt, wie sich die niedrigen Zinsen brutto und netto auf die deutschen Privathaushalte auswirken. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Gipfeltreffen auf Schloss Elmau : Aus G8 wird G7

von Guido Grandt

Der G7-Gipfel soll die Zukunft der Erde mitgestalten. Ihnen wird verschwiegen, dass diese auf Ihre Kosten geschehen wird! > Mehr

Rente und Vorsorge

Altersarmut: Gefahr durch mangelndes Finanzwissen

von Sascha Mohaupt

Damit Sie von Altersarmut verschont bleiben, sollten Sie die wichtigsten Formen der privaten Altersvorsorge kennen.

Rente und Vorsorge

Das sollten Sie bei der Betriebsrente beachten

von Rudolf Schneider

Betriebsente und vermögenswirksame Leistungen sind betriebliche Zusatzleistungen. Arbeitnehmer sollten die geförderten Beträge nutzen. > Mehr

Rente und Vorsorge

Heute schon an Morgen denken – Altersvorsorge für Frauen

von Peter Hermann

So schwer Frauen es auf dem Arbeitsmarkt haben, so schwer haben sie es auch im Ruhestand. Umso wichtiger, sich um die Altersvorsorge zu kümmern. > Mehr

Immobilien

Immobilien-Investments: Finger weg

von Günter Hannich

Immobilien gelten immer noch als Krisenabsicherung. Das stimmt für die selbstgenutzte Immobilie. Doch Investments in diesem Sektor sind viel zu risikoreich.

Versicherungen

Was leisten Risikopolicen und für wen sind sie sinnvoll?

von Peter Hermann

Heutzutage sind Risikopolicen als Bestandteil von Lebensversicherungen weit verbreitet. Doch wie lautet ihre genaue Definition? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Altersvorsorge in Deutschland besteht heute aus drei verschiedenen Bereichen. Neben der staatlichen Altersvorsorge - also den Pflichtbeiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung - umfasst diese auch eine ergänzende erwerbsbasierte Alterssicherung (betriebliche Altersvorsorge) und die private Vorsorge.

Letzterer Punkt kann beispielsweise durch das Einrichten einer Lebensversicherung oder durch die Riester-Rente erreicht werden.

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.