Menü
Altersvorsorge
Altersvorsorge

Von Familienpflicht zur Allgemeinaufgabe

War die Altersvorsorge bis zum 17. Jahrhundert in Deutschland noch reine Aufgabe der Familie, entstand in den folgenden Jahrhunderten auch eine staatliche Fürsorge, die ihren ersten Höhepunkt in der Bismarckschen Sozialreform fand.

Witwenrente bei Scheidung - besteht ein Anspruch?
Aktuelle Artikel
Rente und Vorsorge

Satte Rentenerhöhung 2016, doch Neurentner in Bedrängnis

von David Gerginov

Deutsche Ruheständler können sich ab dem 1. Juli 2015 auf mehr Geld freuen. Die Bundesregierung hat nun bekannt gegeben, dass die Renten in diesem Jahr um 2,1 % beziehungsweise 2,5 % steigen werden. > Mehr

Steuern

So können Sparer Ihre Altersvorsorge von der Steuer absetzen

von David Gerginov

Die Beiträge zur Altersvorsorge in der Steuer abzusetzen, mindert die Steuerlast. Sparer profitieren so von ihrem angesparten Geld doppelt. > Mehr

Rente und Vorsorge

Die betriebliche Altersvorsorge: Eine zweite Säule für Ihre Rente

von Sabrina Behrens

Das stetig sinkende Versorgungsniveau der gesetzlichen Rentenversicherung verunsichert viele Arbeitnehmer, die an die Rente denken. Deshalb wird eine Zusatzversicherung wie […]

Rente und Vorsorge

Metallrente: So erfolgt die Gehaltsumwandlung

von David Gerginov

Wer in einem Betrieb der Metallverarbeitungsbranche oder Elektroindustrie beschäftigt ist, kann sich für die Gehaltsumwandlung entscheiden. > Mehr

Rente und Vorsorge

Betriebsrente 2016: Lohnt ein neuer Vertrag?

von David Gerginov

Die Betriebsrente lohnt sich 2015 nur unter bestimmten Umständen. Je nach Anlageform (Lebensversicherung) sind die Zinsen schlecht. > Mehr

Rente und Vorsorge

Metallrente: So wird ausgezahlt

von David Gerginov

Zusätzliche Altersvorsorge erfreut sich großer Beliebtheit. Kein Wunder: nur mit gesetzlicher Rentenversicherung ist kein Ruhestand möglich.

Rente und Vorsorge

Altersvorsorge: Grundsicherung reicht kaum zum Leben

von Dr. Jürgen Nawatzki

Die Altersarmut steigt und die Grundsicherung ist nur gering. Deshalb ist es sinnvoll, privat für das Alter vorsorgen. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Altersvorsorge in Deutschland besteht heute aus 3 verschiedenen Bereichen: Neben der staatlichen Altersvorsorge – also den Pflichtbeiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung – umfasst diese auch eine ergänzende, erwerbsbasierte Alterssicherung (betriebliche Altersvorsorge) und die private Vorsorge.

Letzterer Punkt kann beispielsweise durch das Einrichten einer Lebensversicherung oder durch die Riester-Rente erreicht werden.

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.