+++ GRATIS Online-Webinar: +84.643 % KI-Revolution - Die Gewinn-Chance des Jahres! | SA. 01.04., 11 Uhr +++

DAX40 – Und wieder bremst dieser Kurswiderstand die Bullen aus!  

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens folgt der Blick auf die amerikanische Wall Street und am Abend betrachten wir dann die Kursentwicklung des Deutschen Aktienindex und schauen, wo sich spannende Trading-Ideen ergeben!

Meine Chartanalyse zum DAX

Es ist und bleibt dabei: Über die Marke von 14.600 Punkten hatte ich in den vergangenen Wochen sehr oft berichtet. Immer wieder hatte ich betont, dass der Deutsche Aktienindex bis zu dieser Marke vielleicht noch vordringen kann, spätestens aber ab dieser Zone eher zu einer Korrektur übergehen dürfte. Mit dem heutigen Wochenauftakt sehen wir zumindest, dass nach dem Erstkontakt am Freitag mit dem Kurswiderstand nun eine erste Konsolidierung begonnen haben könnte.

Kurzfristig bleibe ich dabei, dass der Deutsche Aktienindex in eine potenzielle Trading Zone übergehen könnte und dabei eine Spanne von circa 14.600 bis in etwa 14.080 Punkten vollziehen könnte. Dieses Szenario scheint weiterhin möglich zu sein, wobei Überraschungsangriffe in Richtung 14.600 Punkte mit einem kurzzeitigen Fehlausbruch noch immer nicht Tisch sind, so wie der heutige – nach dem positiven Rückenwind der Wall Street. Weiterhin wird aber mehr und mehr klar, wie stark die 14.600er Marke eine Barriere darstellt.

Aktie des Tages

Im heutigen Chartcheck blicke ich auf die Aktie von Covestro. Der im Dax 40 gelistete Titel kann nicht wirklich seinen Ausbruch fortsetzen und nun rückt der Aufwärtstrend immer näher. Kippt dieser könnte es mit der Aktie deutlich bergab gehen. Um welche Marke es sich handelt, erfahren Sie natürlich in meinem Video!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.