+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Diageo: Hohe Renditen dank hochprozentiger Getränke

Inhaltsverzeichnis


Haben Sie sich an den Ostertagen einen schönen Tropfen in geselliger Runde gegönnt? Es ist sehr gut möglich, dass Sie dann mit einem Unternehmen in Kontakt gekommen sind, über das ich heute hier im Schlussgong schreibe. Dieses Unternehmen ist auch an der Börse für üppige Prozente bekannt. 

Wir steuern in großen Schritten auf den Höhepunkt der Dividendensaison 2022 zu. Die meisten deutschen Firmen schütten im Mai ihre Dividende aus. Bei ausländischen Unternehmen werden häufig mehrfach im Jahr Ausschüttungen geleistet. In den USA sind es in der Regel vier Ausschüttungen pro Jahr. Es wird also eine Quartalsdividende ausgeschüttet.

In Großbritannien sind es in der Regel zwei Ausschüttungen pro Jahr. So auch bei dem Unternehmen, das ich Ihnen heute als internationalen Dividenden-Champion vorstellen möchte. Es handelt sich dabei um den Weltmarktführer für Spirituosen – den britischen Konzern Diageo.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise