+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Deutz: Motoren-Spezialist mit Wasserstoff-Joker

Inhaltsverzeichnis
Der deutsche Motorenspezialist Deutz hat kürzlich einen neuartigen Wasserstoff-Motor vorgestellt. Bevor wir uns das im Detail anschauen, vorab noch ein kurzes Portrait des Unternehmens Deutz und ein Blick auf einige Kennzahlen.

Die Deutz AG mit Hauptsitz in Köln ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze.

Der Motorenspezialist verfügt über eine breite Produktpalette im Leistungsbereich bis 620 kW, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt.

Prognose für 2021 angehoben

Schauen wir nun auf einige Kennzahlen: Deutz hat zuletzt aufgrund einer starken Nachfrage aus allen wesentlichen Anwendungsbereichen sowie einer deutlich verbesserten Ergebnisentwicklung seine Gesamtjahresprognose für 2021 angehoben.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise