+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

iRobot Aktie: Saugroboterhersteller verfehlt die Erwartungen

iRobot Aktie: Saugroboterhersteller verfehlt die Erwartungen
Cineberg / Shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis


Nach einem verheißungsvollen Jahresstart wurden die iRobot-Aktionäre gestern wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Anhaltende Probleme in den Lieferketten und der Logistik hatten den US-Konzern im Schlussquartal ausgebremst. Auch wenn iRobot die Anleger bereits im letzten Jahr auf die aktuellen Herausforderungen hingewiesen hat, die Reaktion fiel drastisch aus. Nach Vorlage der Geschäftszahlen sackten die iRobot-Papiere um 13% in den Keller.

iRobot – der Pionier der Saugroboter

Bevor wir auf die aktuellen Zahlen im Detail kommen, noch ein paar Hintergrundinformationen zum Geschäftsmodell des Konzerns: iRobot gilt als unangefochtene Größe auf dem Markt für Haushaltsroboter. Den Großteil der Umsätze (über 80%) stammen vom Saugroboter Roomba. Der Rest wird mit komplementären Produkten erwirtschaftet. Im Programm befinden sich u. a.: der Wischroboter Scooba (zum Nasswischen), der Kehrroboter Braava sowie Roboter zum Reinigen von Schwimmbädern und Abflussrinnen.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise