+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Monster Beverage vor Ausbruch?

Monster Beverage vor Ausbruch?
Jirapong Manustrong / Shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis

Nach der Partystimmung in der vergangenen Handelswoche trauen sich die Anleger nicht so richtig etwas zu. Trotzdem kommen die Bären nicht wirklich an die Macht und somit verharren die Indizes auf einem recht hohen Niveau. Dies könnte aber auch bedeuten, dass die Bullen vielleicht einen nochmaligen Angriff planen. Dabei dürften aber weiterhin die in meinem Video thematisierten Kurswiderstände nicht signifikant durchbrochen werden und vielmehr unverändert zu einer kurzfristigen – vielleicht sogar übergeordneten Kursumkehr führen.

Die Krise ist nicht vom Tisch

Auch wenn ein wenig Druck seitens der Inflation nachgelassen hat, so ist und bleibt die Krise nicht als beendet anzusehen. Und ob sich aufgrund der Zahlen nun die US-Notenbank zurückdrücken lassen wird, das wage ich doch zu bezweifeln.

Aktie des Tages

Monster Beverage war zum Jahresstart deutlich unter Druck geraten, konnte aber bereits im Frühjahr zum Gegenangriff ansetzen und jetzt steuert die Aktie auf einen möglichen Ausbruch zu!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com