Wall Street – Bären bleiben auf dem Spielfeld!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Der Index Überblick

Wir beginnen mit dem Dow Jones. Ich hatte stets betont, dass einzig und allein ein Wochenschlusskurs oberhalb von 35.100 Punkten ein positives Signal für die Bullen wäre. Unterhalb dieser Marke war stets mit einer Abwärtsbewegung zu rechnen. An dieser Stelle lohnte sich auch ein Blick auf den amerikanischen S&P 500 Index, denn mein ehemals im Video skizzierte Szenario entwickelte sich Stück für Stück.

Beim Technologieindex geht mein Trading-Plan voll auf, schauen Sie deshalb unbedingt in mein Video rein, denn dort gehe ich selbstverständlich viel detaillierter auf die Themen ein, da es direkt mit dem Chartverlauf aufgezeigt werden kann. Der Techindex steuert nun auf die nächste Zielzone zu und damit steigen vielleicht schon bald wieder die Chancen für eine Gegenbewegung der Bullen.

Aktie des Tages

Heute werfe ich einen Blick auf die Aktie von Facebook. Die Aktie steckt in einer gesunden aber keineswegs kritischen Korrektur. Der Aufwärtstrend dürfte erhalten bleiben, weshalb an auserwählten Unterstützungen vielleicht schon bald eine Long Chance in Erwägung gebracht werden kann!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Wer knickt zuerst ein?

Wall Street – Wer knickt zuerst ein?Noch ist es definitiv viel zu früh, um solch eine Aussage zu treffen. Allerdings fällt auf, dass der Dow-Jones-Index nun bereits mehrfach in dem Bereich von 30.300 Punkten unter Druck… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz