Wall Street – Ich hatte Sie gewarnt..

Aus dem Traum! Im Eiltempo ging es gestern wieder bergab und der Freudensprung von Dienstag wurde vollständig zerstört. Gestern verlor der Dow Jones Index beispielsweise 800 Punkte. Ein klares Warnzeichen für die Bullen, denn die Bären haben mächtig Druck ausgeübt.

Der Aufwärtstrend des Dow Jones Index ist wieder durchbrochen und die letzte Kursunterstützung in Gefahr. Auch der S&P 500 Index hat mit seiner Kursentwicklung ein bärisches Szenario aufgebaut. Lediglich der Nasdaq100 Index hat noch eine Chance den Aufwärtstrend zu erhalten. Doch dafür müssen die Bullen schon heute zum Gegenschlag ansetzen. Nach dem Pullback des S&P 500 Index würde mich auch eine solche Bewegung beim Dow Jones Index nicht überraschen, bevor es dann wohl endgültig unter die Marke von 25.000 Punkten abtaucht.

Wall Street – Dow Jones steuert auf 22.000 Punkte zu!

Wall Street – Dow Jones steuert auf 22.000 Punkte zu!Der Start in die neue Börsenwoche ist gestern für die amerikanischen Aktienindizes gemischt ausgefallen. Wie schon zu Beginn berichtet konnte der amerikanische Dow-Jones-Index erneut zulegen, während der Technologiesektor unter Druck… › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz