Wall Street – Trading-Idee der Woche!

Meine letzte Dow-Jones Short Trading-Idee war sensationell stark gestartet. Dann hatte ich strategisch den Stop Loss auf den Startpreis nachgezogen und wurde im späteren Verlauf zum Startpreis ausgestoppt. Rückblickend war es aber genau richtig, denn jetzt ergibt eine meiner Meinung noch attraktivere Chance als zuvor. Auch wenn der Index auf einem Rekordhoch notiert, dürfte der Verfall und insbesondere Umschichtungen zum Quartalsende für Abgabedruck sorgen.

Nachfolgend präsentiere ich Ihnen daher meine neue Trading-Idee der Woche und die Paramater lauten wie folgt:

WKN: MA40HW

Startpreis: 6,29 EUR

Stop Loss: 4,11 EUR

Ziel: 11,66 EUR

Erneut verfolge ich wie beim letzten Mal ein großes Ziel und somit eine attraktive Rendite. Dennoch wird wie immer mein erstes Ziel sein, sollte sich der Trade in die richtige Richtung entwickeln, dass ich den Stop Loss frühzeitig in Richtung oder auf den Startpreis ziehen kann!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Update zur S&P 500 Trading-Idee!

Update zur S&P 500 Trading-Idee!Vergangenen Freitag hatte ich Ihnen eine konkrete Trading-Idee für den amerikanischen S&P 500 Index vorgestellt. Dort lautete es wie folgt: Selbstverständlich sind alle Trends intakt und die Bullen im Vorteil.… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz