Wall Street – Woche der Entscheidung

Neben der Berichtssaison die auf Hochtouren läuft, tagt auch noch am Mittwochabend die amerikanische Notenbank. Also neben Zahlen von unter anderem Apple, Amazon und Facebook, dreht es sich ebenfalls um die nächsten Schritte und Prognosen der US-Notenbank. Diese Woche könnte es nun wirklich zu einer Entscheidung kommen, die dann über die nächste Richtung der Aktienmärkte bestimmt.

Dow Jones weiterhin oberhalb SMA200

Beim Dow-Jones-Index gibt es weiterhin absolut keinen Grund zur Sorge. Schließlich bewegt sich der Index solide oberhalb der sogenannten 200 Tage-Linie. Charttechnisch haben die Bullen also derzeit alle Vorteile auf ihrer Seite. Etwas anders sieht es beim Technologieindex Nasdaq aus, der zuletzt gleich mehrfach an dem nachhaltigen Ausbruch über die Marke von 11.000 Punkten gescheitert ist.

Dow hui, Nasdaq pfui?

Zumindest sieht es aktuell so aus. Der Dow suggeriert in den letzten Tagen mehr Stärke im Vergleich zum Nasdaq. Aber angesichts der Ereignisse in dieser Woche kann die Situation auch wieder zügig ändern, wenn Tech-Schwergewichte wie Apple, Amazon und Facebook ihre Zahlen präsentieren.

Mein Fazit

In dieser Woche ist durchaus alles möglich. Weder Bullen noch Bären können sich sicher fühlen. Auf der einer Seite sind die Erwartungen an die Tech-Unternehmen hoch, andererseits haben vermehrt exakt diese Unternehmen von der Pandemie stark profitiert.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Wall Street – Amazon knackt 3.000 US-Dollar Marke!

Wall Street – Amazon knackt 3.000 US-Dollar Marke!Neue Rekorde an der Nasdaq, der Dow-Jones-Index stoppt an der 200 Tage-Linie. Dieses Bild scheint so langsam Alltag zu werden. Gestern starteten die US-Indizes wieder einmal stark in die neue… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz