KUKA
Banner Vorlage
KUKA

Robotics und Systems für die ganze Welt

Die KUKA AG zählt zu den führenden Anbietern im Bereich Roboter und automatisierte Produktions-Anlagen und -lösungen. Das Unternehmen wurde vor mehr als 100 Jahren gegründet und ist weltweit tätig. > Mehr...

kuka© PopTika/Shutterstock

KUKA: Robotics und Systems für die ganze Welt

Kurzprofil KUKA ist mit den beiden Geschäftsbereichen Robotics und Systems weltweit führend im Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen wurde 1898 in Augsburg-Oberhausen durch Johann Josef Keller und Jakob Knappich gegründet. Die KUKA-Gruppe nutzt das in der Automobil-Industrie erworbenes Know-how, um innovative Automatisierungs-Lösungen auch für andere Branchen zu entwickeln (z.B. Medizintechnik und die Luft- und Raumfahrt-Industrie). Die KUKA Aktie wird seit dem 1. Januar 1948 an der Börse gehandelt.

Das Unternehmen ist im MDAX vertreten (WKN 620440).
Kuka AG
37,30 €
-1,00-2,68 %
  • ISIN: DE0006204407
  • WKN: 620440
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
Kurs (Daten der Börse Stuttgart)
Letzter37,29 €
Zeitpunkt23.08.2019 21:15
Tief37,04 €
Hoch38,29 €
Eröffnung38,29 €
Briefkurs37,7 €
Geldkurs37,29 €
Kennzahlen
Dividenden Rendite0,8 %
KGV9,09
Performanz
Hoch 52 Wochen91,45 €
Tief 52 Wochen35,85 €
1 Jahr-57,67 %
3 Jahre-61,57 %
5 Jahre-13,89 %
Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Kuka: Roboterriese meldet Gewinnsprung bei rückläufigem Umsatz

von Rene König

Kuka-Gewinn springt durch Einmaleffekt nach oben. Operativ ist die Rückkehr auf den Wachstumspfad noch nicht gelungen. Neue Großaufträge sorgen aber für einen Hoffnungsschimmer. > Mehr

Marktanalysen

KUKA nicht nur für die Chinesen ein Fehlinvestment

von Peter Thilo Hasler

Nach einer neuerlichen Gewinnwarnung kommt die Aktie des Augsburger Industrieroboterherstellers KUKA unter die Räder > Mehr

Marktanalysen

Kuka-Aktie: Roboterhersteller senkt erneut die Prognose

von Rene König

Der Roboterhersteller Kuka kappt erneut die Prognose und enttäuscht Anleger. Starker Gegenwind in China und der Automobilbranche sind die Gründe.

Marktanalysen

Kuka-Aktie: Warum die Squeeze-Out-Wette kräftig in die Hose ging

von Rene König

Roboterhersteller Kuka im freien Fall. Die gekappte Prognose und Personalrotation treiben den Anlegern die Sorgenfalten auf die Stirn > Mehr

Aktien

Kuka will Roboter-Produktion in China ausbauen

von Alexander Mittermeier

Kuka will seine Roboter-Produktion in China verdoppeln. Was ist für die Aktie drin? > Mehr

Marktanalysen

Kuka-Aktie: Roboter-Hersteller schraubt Jahresziele nach oben

von Rene König

Das starke Wachstum in China und den USA sorgt für Rückenwind beim Augsburger Roboter-Hersteller Kuka. Hier erfahren Sie alles Weitere:

Marktanalysen

Die große Einkaufs-Tour: Ausländische Firmen im Kaufrausch

von Guido Grandt

Ausländische Investoren sind auf Einkaufstour. Im Jahr 2016 haben u. a. Käufer aus China, den USA und Europa 873 deutsche Firmen übernommen. Das […] > Mehr

Aktien

China will Arbeiter durch Roboter ersetzen – wer profitiert?

von Alexander Mittermeier

China setzt zunehmend auf Roboter in seinen Fabriken, Anleger können von diesem Trend profitieren. > Mehr

Marktanalysen

Kuka-Aktie: Roboter-Hersteller mit Rekord-Aufträgen nach Übernahme

von Rene König

Mit Spannung haben die Anleger auf die jüngsten Zahlen des deutschen Roboter-Spezialisten Kuka geschaut. Denn nach der Übernahme durch den […]

Aktien

Roboter erobern weltweit die Fabriken – diese 5 Aktien profitieren

von Alexander Mittermeier

Die Fabrik wird zunehmend automatisiert, Roboter übernehmen dabei immer mehr Aufgaben - dies hilft auch Roboter Aktien. > Mehr

Alle Artikel lesen

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.