+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Deutsche Börse mit starken Zahlen

Deutsche Börse mit starken Zahlen
Deutsche Börse AG
Inhaltsverzeichnis


Nach einer zwischenzeitlichen Erholung hat der Verkaufsdruck an den Aktienmärkten zuletzt wieder zugenommen. Der DAX fiel zum Wochenauftakt zeitweise sogar wieder unter die runde 14.000er-Marke zurück.

Die neuerlichen Zinsängste bleiben der Hauptbelastungsfaktor. Die Renditen 10-jähriger US-Staatsanleihen näherten sich in der vergangenen Woche der Marke von 3%. Über dieser Schwelle hatten sie zuletzt Ende 2018 notiert.

In den nächsten Tagen nimmt die Berichtssaison Fahrt auf. Allein im Laufe dieser Woche öffnen elf DAX-Konzerne ihre Bücher. Den Anfang machte gestern Abend die Deutsche Börse. Die Quartalsergebnisse zeigen: Deutschlands größter Börsenbetreiber profitiert sogar von den anhaltenden Börsenturbulenzen.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise