Wann Frauen in Rente gehen können

Ab 1952 geborene Frauen müssen hinnehmen, nicht mehr ohne Abzug mit 65 in Rente gehen zu können. Das Eintrittsalter erhöht sich schrittweise.

Private Altersvorsorge: Die wichtigsten Bausteine

Die gesetzliche Rente ist längst nicht mehr sicher. Mit diesen Bausteinen sorgen Sie richtig vor.

Rentenlücke: Wie viel Geld Ihnen im Ruhestand fehlen wird

Die Rente ist längst nicht mehr sicher. Aber wie groß ist eigentlich Ihre Rentenlücke?

Rentenwert 2015: Erwartungen für das neue Jahr

Der Rentenwert dient der Berechnung der gesetzlichen Altersruhegelder in Deutschland. Wie berechnet er sich und welche Entwicklung wird 2015 erwartet?

So wird Ihre Witwenrente besteuert

Die Besteuerung der Witwenrente wird 2040 100 % betragen. Bis dahin erhöht sich der zu versteuernde Anteil schrittweise um 1-2 %.

Diese Steuern fallen für Rentner an

Die Kapitalertragsbesteuerung der Rente heißt seit 2009 Abgeltungssteuer. Rentner werden jetzt pauschal besteuert und sollten diese Tipps nutzen.

Mit einem Tarif mit Selbstbehalt wetten Krankenversicherte auf ihre Gesundheit

Ein Krankenversicherungstarif mit Selbstbehalt kann einige Hundert Euro pro Jahr einsparen, im Ernstfall aber auch teuer und riskant werden.

So viel dürfen Rentner zusätzlich verdienen

Bei einem Nebenjob in der Rente müssen besonders Frührentner aufpassen, für die ein Verdienst über 450 € Rentenkürzungen bedeuten kann.

So berechnet sich die Waisenrente

Die Waisenrente berechnet sich anhand des Rentenanspruchs der verstorbenen Eltern und wird in der Regel bis zum 18. Lebensjahr ausbezahlt.

Mit dieser Rentenerhöhung können Sie in 2017 rechnen

Die tatsächliche Rentenanpassung für das Jahr 2017, haben Rentner jetzt im Frühjahr erfahren. Auch im Vorfeld gab es schon Spekulationen.

Diese Punkte sollte ein Pflegevertrag unbedingt enthalten

Bei einem Pflegevertrag sollten Kosten und Leistungen klar definiert werden. Vor einem Abschluss sollte die Pflegestufe geprüft werden.

Zinseszins – seine Magie bei der Geldanlage nutzen

Mit kleinen Beträgen ein Vermögen aufbauen? Kein Problem, wenn Sie viel Zeit haben. Den Rest erledigt der Zinseszins für Sie.

Gesetzliche Rente: Mindestversicherungszeit und Voraussetzungen

Es gibt nicht „die eine Rente“. Bei der gesetzlichen Rente müssen verschiedene Mindestversicherungszeiten beachtet werden.

3 Varianten für die Verwendung des Geldes aus der Lebensversicherung

Gleich ob es um Lebensversicherungsgeld oder anderes Sparkapital geht, für die Zusatz-Rente kommt es auf die passende Anlageform an.

So stellen Sie Ihren Rentenantrag

Für Ihren Rentenantrag benötigen Sie rund drei Monate Vorlaufzeit und einige Unterlagen- kümmern Sie sich daher rechtzeitig darum.

So vermeiden Sie Kürzungen der Rente beim Wohnsitzwechsel

Um in der Rente bei einem Wohnsitzwechsel keine Kürzungen zu erleiden, sollten sich Rentner rechtzeitig informieren und ummelden.

Rürup-Rente aktuell: Garantiezins runter, Förderung rauf

Bei der Rürup-Rente gibt es aktuell 3 Änderungen: geringerer Garantiezins, höhere absetzbare Beträge und ein gestiegener Steueranteil.

Unterschiede bei der Erbschaft von Privat- und Betriebsvermögen

Im Falle einer Erbschaft sind Betriebsvermögen gegenüber Privatvermögen steuerlich begünstigt – zumindest ist dies momentan noch der Fall.

Achtung Erben: Rechtzeitig auf EU-Änderungen einstellen

Im Jahr 2015 ändert sich das EU-Erbrecht. Erblasser und Erben sollten sich rechtzeitig auf die bevorstehenden Neuerungen einstellen.

Renten–Erhöhung 2015 fällt mager aus

Bei den Renten ist die Erhöhung für 2015 nur halb so hoch wie versprochen. Auch die guten Aussichten auf 2016 sind lediglich Prognosen.

So versteuern Sie Ihre Betriebsrente

Wie Sie Ihre Betriebsrente versteuern müssen, hängt unter anderem vom Durchführungsweg für Ihre betriebliche Altersvorsorge an.

Was in Spanien lebende Rentner ab 2015 beachten sollten

Nach der Beendigung des Berufslebens entscheiden sich viele deutsche Rentner in Spanien zu leben. 2015 gibt es steuerliche Änderungen für sie.

Sorgenfreier Ruhestand: Entnahmepläne als attraktive Alternative

An jeder Ecke werden Rentenversicherungen angeboten. Doch welche dieser Altersvorsorgen sichern Ihren Lebensabend am besten ab. Welche Vorteile haben Entnahmepläne?

Schritt für Schritt zur perfekten Index-Rente: Aus GD200 wird GD100

Mithilfe des Sparplans GD200 lassen sich gute Renditeerfolge erzielen. Warum ihn dann nicht noch weiter zu Ihrem Vorteil abwandeln?

Der Weg zur Wunschrente: Ermitteln Sie Ihren theoretischen Bedarf

Vom Endvermögen zum aktuellen Vermögensplan: So gehen Sie strukturiert im Rahmen Ihrer Altersvorsorge vor.

Aktien vs. Anleihen: 750, 8.570 oder 15.900 € jährliche Zusatzrente

Wenn Sie mit Anleihezinsen Ihre Rente aufbessern wollen, haben Sie ein Problem. Lösen Sie es mit Aktien!

Altersvorsorge: Wenn im Ruhestand das Geld ausgeht…

Bisher hat eine einfache Rentenstrategie ausgereicht, um ein lebenslanges fixes Einkommen im Alter zu sichern. Doch diese Zeiten sind vorbei.

Riester-Banksparplan berechnen – Zulagen machen die Würze

Riester-Banksparplan berechnen – Ergebnis: Staatliche Förderungen machen weit über 30% aus und treiben die Rendite langfristig in die Höhe.

Altersarmut – ein Problem in ganz Europa

Die Altersarmut in Deutschland steigt von Jahr zu Jahr. Aber nicht nur hier, in ganz Europa existiert dieses Problem.

5 Alternativen zur Lebensversicherung im Überblick

Zum 1. Januar 2017 wird der Garantiezins von Lebensversicherungen auf 0,9% gesenkt. Doch es gibt Alternativen für die Altersvorsorge.

So berechnen Sie Ihre Versorgungslücke bei der Rente

Wie viel weniger Geld haben Berufstätige nach dem Renteneintritt? Um private Altersvorsorge besser zu planen, macht es Sinn, Versorgungslücken auszurechnen.

Ein Sparplan eignet sich gut für die private Altersvorsorge

Ein Sparplan zur privaten Altersvorsorge eignet sich besonders, wenn man regelmäßig sparen möchte. Diese Sparpläne stehen zur Verfügung.

Langfristige Aktieninvestments verbessern Ihre Altersvorsorge

Um die Altersvorsorge machen sich viele Menschen Gedanken. Stellen Aktien Alternativen zu Renten- und Lebensversicherungen dar?

Zinseszinseffekt hilft beim Aufbau Ihrer privaten Altersvorsorge

Wer jung ist, kann mit kleinen regelmäßigen Sparbeiträgen seine private Altersvorsorge aufbauen. So hilft Ihnen der Zinseszinseffekt.

3 Säulen der Altersvorsorge sollen Ihren Lebensstandard sichern

Die Altersvorsorge basiert auf 3 Säulen. Neben der gesetzlichen und betrieblichen Vorsorge muss vor allem privat abgesichert werden.

Finanzielle Vorsorge für (Enkel-)Kinder: In 3 Schritten abgesichert

Beim Vermögensaufbau gilt bekanntlich die Regel: Je früher Sie damit beginnen, desto besser. Denn dann können Sie umso stärker vom […]

7-Punkte-Checkliste für Ihre private Altersvorsorge

Zur Planung der privaten Altersvorsorge ist eine Checkliste sinnvoll, damit man nichts vergisst. Diese 7 Punkte sollten Sie berücksichtigen.

Pflegestufen: So erfolgt die Berechnung

Viele Menschen sind im Alter auf Pflege angewiesen. Die Berechnung der Pflegestufen ist dabei klar geregelt. So funktioniert die Berechnung.

3 Bausteine für die richtige Altersvorsorge

Wer sich um seine Altersvorsorge kümmern möchte, ist mit einer breiten Aufstellung gut beraten. Was Sie beachten müssen und worauf es ankommt.

Altersarmut: Mit diesen Auswirkungen müssen Sie rechnen

Altersarmut hat Auswirkungen auf die Lebensqualität, Gesundheit und Lebenserwartung. Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge.

Diese Checkliste hilft Ihnen bei der Beantragung einer Pflegestufe

Diese Checkliste hilft Ihnen, die richtige Pflegestufe für sich oder Ihre Angehörigen zu beantragen. Worauf Sie im Einzelnen achten sollten.

Weshalb Sie sich so früh wie möglich um Ihre Altersvorsorge kümmern sollten

Die Definition des Begriffs Altersvorsorge macht deutlich, warum Sie sich so früh wie möglich um Ihre Versorgung im Ruhestand kümmern müssen

Pflegestufeneinteilung: das sind die Kriterien

Die Pflegestufeneinteilung geschieht in 3 Abstufungen und passt sich den individuellen Bedürfnissen an – so funktioniert die Einteilung.

5 Aspekte beim Aufbau einer privaten Zusatzrente

Wie man durch den Aufbau einer privaten Zusatzrente der drohenden Altersarmut vorbeugt. Diese 5 Aspekte sind dabei wichtig.

5 Gründe für die Altersvorsorge mit Immobilien

Eine Altersvorsorge mit Immobilien ist sinnvoll. 5 Gründe für Privatanleger, eine private Zusatzrente mit Immobilien aufzubauen.

So begegnen Sie dem demografischen Wandel durch private Altersvorsorge

Private Altersvorsorge wird im Zuge des demografischen Wandels immer wichtiger. So können Sie als Privatanleger vorsorgen.

Altersarmut: Das sind die Gründe und so können Sie sich schützen

Die wachsende Altersarmut in Deutschland hat viele Gründe. Vor allem eine private Altersvorsorge ist wichtig um sich davor zu schützen.

Wie Sie eine private Altersvorsorge mit Fonds aufbauen

Privatanleger können mit einem Fondssparplan eine private Zusatzrente aufbauen. So funktioniert die Altersvorsorge mit Fonds.

3 wichtige Aspekte zur Beantragung einer Pflegestufe

Bevor eine Pflegestufe beantragt wird, sollte der Besuch des Gutachters gut vorbereitet sein. Das müssen Sie dabei beachten.

So berechnen Sie Ihren Auszahlplan und erhalten dafür auch noch Zinsen

Einen Auszahlplan zu berechnen ist für Anleger spannend, die ihr Geld regelmäßig über einen gewissen Zeitraum ausgezahlt bekommen möchten.

Wann ist eine Erstattung der Rentenversicherungsbeiträge möglich?

In bestimmten Fällen ist eine Erstattung der Rentenversicherungsbeiträge möglich. Diese Voraussetzungen müssen Sie dafür erfüllen.

Eine Rentenversicherung zu kündigen kann teuer werden

Sparer, die ihre Rentenversicherung kündigen wollen, müssen sich gut überlegen, ob dieser Schritt nicht mit zu hohen Verlusten verbunden ist

Verwandschaftsgrad: Ab wann man Erbschaftssteuer zahlen muss

Ab wann jemand Erbschaftssteuer zahlen muss, ist in Deutschland im Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz geregelt.

Altersarmut: Anteil der Männer steigt rasant

Warum immer mehr Männer sind von Altersarmut betroffen sind und welche Maßnahmen zur Vorsorge ergriffen werden sollten.

Wie die Superreichen investieren und was Privatanleger lernen können

In Krisenzeiten Geld sichern - ein schwieriges unterfangen. Seit jeher häufig sehr erfolgreich: Die Superreichen. Ihre Tipps im Faktencheck.

Erwerbsminderungsrente: In der Rentendiskussion durchaus relevant!

Die Altersarmut durch sinkende Renten wird immer wahrscheinlicher.

Werden Anleger mit dem Global Pension Plan ausgenutzt?

Zahlreiche Anleger wurde mit dem Global Pension Plan betrogen. Er werden unhaltbare Versprechungen gemacht. Trotzdem fallen viele rein.

Gesetzliche Rentenversicherung: Grundversorgung, aber nicht mehr

Altersvorsorge: Welche Möglichkeiten es gibt und welche Sie nutzen sollten.

Betriebliche Altersvorsorge und Wertpapiere: Gehaltsumwandlung für mehr Rente

So sorgen Sie für das Alter vor: Betriebliche Altersvorsorge und Wertpapiere unter der Lupe.

Finanzielle Vorsorge für Kinder: So kalkuliert man richtig

Dank des Zinseszinseffektes gilt bei der Vorsorge für Kinder: Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Seite 4 von 8