Grün und fair: Mit ethischen Standards lässt sich Geld verdienen

Nachhaltige Aktien sind nicht nur Titel von Umweltfirmen. Vor allem vermeiden sie Risiken. Und die Performance kann sich sehen lassen.

Was wurde eigentlich aus… der Horten AG?

Horten prägte mit großen Konsumtempeln in den 1960er, 70er und 80er Jahren das deutsche Stadtbild. Was wurde aus dem Konzern?

Riesiger Automarkt China: Herausforderungen für deutsche Hersteller

Chinas Autoindustrie bietet viele Chancen für deutsche Hersteller, doch die Herausforderungen werden größer.

Was wurde eigentlich aus… der Messerschmitt AG?

Messerschmitt war einer der wichtigsten deutschen Luft- und Raumfahrtkonzerne. Die Unternehmensgeschichte war durchaus bewegt.

Was wurde eigentlich aus… Hanomag?

Hanomag war lange Zeit einer der wichtigsten deutschen Maschinenbauer. Doch das Traditionsunternehmen musste schließlich Konkurs anmelden.

Börsenwissen: Konjunkturdaten sind für Ihren Anlageerfolg wichtig

Die Börse handelt Erwartungen. Darum spielen Wirtschafts- und Konjunkturindikatoren an den Aktienmärkten eine wichtige Rolle.

Netflix: das Erfolgsgeheimnis des Streaming-Pioniers

Netflix ist Spezialist ein einem Wachstumsfeld. Zudem ist das Unternehmen der Konkurrenz in vielen Punkten einen Schritt voraus.

Was wurde eigentlich aus… der Mannesmann AG?

Was genau ist eigentlich mit Mannesmann passiert? Der Industriekonzern gehörte lange Zeit zu den wichtigsten deutschen Unternehmen.

Quartalsbilanzen schnell und sicher prüfen

Mit diesen Kennzahlen können Sie einen kurzen, aber sehr effektiven Qualitätscheck der Quartals- und Halbjahresbilanzen vornehmen.

Was wurde eigentlich aus… der Büssing AG?

Wer an Lastkraftwagen und den öffentlichen Nahverkehr der Nachkriegszeit denkt, fragt sich möglicherweise: Was wurde aus der Büssing AG?

Anlage-Erfolg durch richtige Börsenpsychologie

Um an der Börse auf Dauer erfolgreich zu sein, sollten Anleger über eine gewisse mentale Stärke und Rationalität verfügen. Dadurch können sie vom Fehlverhalten anderer Anleger profitieren.

Das richtige Wertpapier-Depot schützt auch vor Währungskrisen

In diesem Artikel erklären wir, warum Sie mit Ihrem Aktien-Depot neben Banken- auch Währungskrisen überstehen.

Rendite trotz Null-Zins-Phase mit Wandelanleihen und Genussscheinen

Am Zinsmarkt gibt es attraktive Anlagealternativen. Setzen Sie auf ausgewählte Zins-Spezialitäten wie Genussscheine und Wandelanleihen.

McDonald`s: Turnaround mit Bio-Burgern und schnellem Frühstück?

McDonalds muss sich neu erfinden, um sich nicht von jungen Fastfood-Marken die Butter vom Brot nehmen zu lassen.

Was der russische Aktienindex RTSI für Anleger bedeutet

Der russische Aktienindex umfasst 50 der größten Unternehmen Russlands, die an der Börse gehandelt werden. Er existiert seit dem Jahr 1995.

Diese Branchen sollten Sie im Depot haben

Diversifizierung nach Branchen macht Sinn, um das Risiko fürs Gesamtportfolio zu reduzieren.

So schaffen Sie Ihr eigenes DAX Handelssystem

Wer häufig an den Börsen handeln möchte, braucht eine funktionierende Methode. Hier erfahren Sie, wie sich Ihr persönliches DAX Handelssystem aufbauen.

Haushalts- und Körperpflege: Grundbedarf für das Depot

Church & Dwight ist ein hierzulande kaum bekannter Konsumgüterhersteller aus den USA. Die Aktie ist ein äußerst robuster Zusatz fürs Depot.

Konsumgüter-Riese Reckitt Benckiser: Sauberkeit im Depot

Reckitt Benckiser plc ist ein britischer Produzent für Haushaltswaren und Gesundheitsprodukte und weist ein konstantes Wachstum auf.

Norilsk Nickel Aktie: Ein Rohstoff-Riese aus Russland

Die Norilsk Nickel Aktie – die Papiere eines der größten Unternehmen Russlands – liegen im Fokus von Investoren, die auf Rohstoffe setzen.

Darum sind Unternehmen mit Ankeraktionären oft gut aufgestellt

Ein Ankeraktionär ist per Definition ein Großaktionär, der im Vergleich zum Management seinen Einfluss auf langfristige Ziele ausrichtet.

Aixtron: Halbleitertechnik made in Germany

Die Aixtron Aktie ist im deutschen Technologie-Index TecDAX sowie an der NASDAQ gelistet und ist ein wichtiger Vertreter der Halbleiterindustrie.

Das sind die Handelszeiten beim Dax

Beim Dax spielen Handelszeiten eine Rolle, die seinen Kurs beeinflussen. Außerhalb der Kernzeit ist mit schlechteren Bedingungen zu rechnen.

WKN: Die Wertpapierkennnummer wird 60 Jahre alt

Wenn Sie an der Börse regelmäßig handeln möchten, müssen Sie das System hinter der WKN verstehen.

Was wurde eigentlich aus… der Schultheiss-Patzenhofer Brauerei AG?

Die Geschichte der Schultheiss-Patzenhofer Brauerei AG gilt als herausragendes Beispiel deutsch-deutscher Wirtschaftshistorie.

Warum auch Apple bei der Manz AG einkauft

Die Manz Aktie ist im Technologie-Index TecDAX gelistet. Das Unternehmen selbst zählt im High-Tech-Sektor zu den Spitzenreitern.

Die Top 5 der größten Solarkonzerne: China-Hersteller dominieren

Viele der größten Solarkonzerne der Welt sind chinesisch. Die Unternehmen sind nicht allen bekannt - dabei können viele von ihnen Umsatz- und Kurszuwächse verzeichnen.

Borussia Dortmund: Auch an der Börse Spitze?

Die BVB Aktie notiert seit 2014 im SDAX. Borussia Dortmund ist der einzige deutsche Fußballclub, der an der Börse vertreten ist.

Wichtig: Depot-Absicherung im Sommerurlaub

Was sie tun können, wenn sie im Sommer längere Zeit im Urlaub sind und daher keinen Zugriff auf ihr Depot haben.

Jubiläum: 25 Jahre DAX-Indexanlagen

Am 11. Juli 1990 startete die Dresdner Bank den Handel mit sogenannten „DAX-Participations“, kurz „DAX-PS“ auf den Deutschen Aktienindex.

Aktien langfristig erfolgreich auswählen anhand 6 einfacher Kriterien

Die immer wieder heftigen Kursschwankungen an den Börsen sind nichts für schwache Nerven. Vielleicht wollen Sie daher lieber in Aktien […]

Aktien insolventer Unternehmen: So kommen Sie als Aktionär an Ihr Geld

Wer Aktien eines insolventen Unternehmens besitzt, muss sich nicht zwangsläufig von seinem eingesetzten Kapital verabschieden. Doch im Vergleich zu Gläubigern stehen Aktionäre meist in zweiter Reihe.

10 Superinvestoren – diese Menschen investieren am erfolgreichsten

10 Superinvestoren erwirtschaften an der Börse ein Vermögen und beweisen, wie lukrativ langfristige Aktieninvestments für Anleger sein können.

Aktien und Co.: Welche verschiedenen Anlage-Möglichkeiten gibt es?

Aktien zählen zu den Wertpapieren. Sie sind aber nur ein Teilbereich der verschiedenen Anlageklassen der Börse.

Aktienbewertungen, Aktienempfehlungen – so erkennt man seriöse Quellen

Aktientipps dienen nicht immer dem Anlegerinteresse. Mit diesen Kriterien des GeVestor Verlags lassen sich seriöse Urheber von schwarzen Schafen unterscheiden.

BP Aktie: Langfristinvestment mit erhöhtem Risiko

Die BP-Aktie ist ein Langfristinvestment. Im Vergleich zu Exxon oder Shell scheinen die Risiken aber auch die Chancen höher.

Online-Reisen und Touristik: Chancen für Anleger

Online-Reisen und Touristik: Zum Beispiel Expedia und Priceline bieten als Marktführer große Chancen.

So entwickeln Sie Ihre eigene DAX-Prognose

Die Entwicklung einer DAX-Prognose. So werden zukünftige Kurse vorhergesagt und wie auch Anleger dies nutzen können.

Pilotiertes Fahren: Vom Auto- zum Börsen-Trend

Autonom fahrende Autos liegen aktuell im Trend. Von IT-Unternehmen wie Google bis zu Massenherstellern wie Audi wollen alle einen Teil des Kuchens abhaben. Anleger können davon auch an der Börse profitieren.

Zulieferer: Die wahre Macht hinter den Autokonzernen

Ein Neuwagen besteht heutzutage nur noch zu einem guten Viertel aus Teilen, die der Hersteller direkt im eigenen Hause anfertigen lässt. Zulieferer profitieren von diesem Trend und werden auch an der Börse immer stärker.

Deutschlands Biotech-Schmiede will auf die Überholspur

Die Morphosys Aktie hat einen rasanten Höhenflug hinter sich. Gelingt der Umbau zum vollwertigen Biotech-Unternehmen, besteht Potenzial.

Aktien-Strategie: Geld verdienen mit Übernahme-Kandidaten

Der Appetit auf Risiko nimmt wieder zu. Daher machen sich Manager auf die Suche nach potenziellen Übernahmekandidaten.

So kommen Aktiengewinne zustande – ein Beispiel

Viele Börseneinsteiger fragen sich, wie man mit Aktien Gewinne machen kann. Anhand eines Beispiels wird der Aktiengewinn einfach erklärt.

Die versteckten Perlen auf dem deutschen Aktienmarkt

Sie sind den meisten Anlegern unbekannt, obwohl sie oft zu den Weltmarktführern gehören: Auch in Deutschland gibt es Hidden Champions.

So vermeiden Sie, dass Aktien zum riskanten Glücksspiel werden

Spekulative Aktien zu erkennen, ist gerade für weniger erfahrene Anleger wichtig. Ein paar Anhaltspunkte vermeiden riskante Glücksspiele.

Darum ist der Streubesitz bei Aktien wichtig

Streubesitz (Free Float) ist per Definition der frei handelbare Aktienanteil – mit Auswirkung auf Volatilität und Handelbarkeit der Aktien.

Performance bei Aktien – was ist das überhaupt?

Was bedeutet Performance? Trotz verbreitet uneinheitlicher Begriffsverwendung ist es die Kombination aus Kurs- und Ertragsentwicklung.

Anlagemöglichkeit: Börsengehandelte Immobilien-Investments

Im diesem Beitrag wollen wir auf Investitionsmöglichkeiten in das sogenannte Betongold – also Immobilieninvestments – eingehen.

Aktienkauf ohne Risiko – eine Quadratur des Kreises

Wer Geschäfte mit Aktien tätigt, weiß, dass er gewisse Risiken in Kauf nehmen muss. Gibt es sie dennoch, sichere Aktien?

Wichtige Kennzahl für Aktionäre: der free cash flow

Das frei verfügbare Kapital, das für die Dividendenzahlungen an die Aktionäre tatsächlich zur Verfügung steht, wird als free cash flow bezeichnet.

Wenig Risiko, viel Ertrag? Das sind die Risiken bei Aktien

Die Risiken bei Aktien zwar vielfältig, doch wer auf einige Kernaspekte achtet, kann gezielt ein Depot mit verteilten Risiken zusammenstellen.

Milliardenmarkt Mobile Payment: gute Chancen auch für Anleger

Mobile Payment wird immer wichtiger. Apple, Google, VISA, MasterCard und PayPal kämpfen um die Vormachtstellung.

Was ist eine Aktiengesellschaft? Das sind die Merkmale

Was ist eine Aktiengesellschaft? Die Antwort auf diese Frage sollten Anleger kennen, wenn Sie erfolgreich an der Börse bestehen möchten.

Aktiendepot – so bewahren Sie Ihre Aktien auf

Der beste Ort Aktien aufzubewahren ist ein Depot. Doch was ist eigentlich ein Aktiendepot, was sollten Anleger bei der Einrichtung beachten?

Aktienanleger ist nicht gleich Aktionär – das sind die Unterschiede

Was ist ein Aktionär? Eine Frage, die nicht so trivial ist wie gedacht, denn Aktienfonds oder ETFs machen den Anleger nicht automatisch zum Aktionär.

Wann lohnt sich der Verkauf von Aktien?

Es gibt mehrere Gründe für Anleger Aktien zu verkaufen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?

Gemeinsame Geldanlagen – mehr wissen, mehr wagen, mehr gewinnen?

Ein Investment Club bietet die Chance, in der Gemeinschaft mehr zu erfahren und mutiger mehr Renditen zu erwirtschaften.

Ein Wertpapierdepot für Kinder – hilft auch beim Steuernsparen

Ein Junior Depot für Kinder ist der ideale Vermögensaufbau für den Nachwuchs, der zudem von eigenen Freibeträgen profitiert.

Wann ist der richtige Zeitpunkt seine Aktien zu verkaufen?

Wer Aktien kauft, sollte bereits jetzt wissen, bei welchem Kursziel er wieder aussteigt. Das gehört zur Strategie und ist absolut sinnvoll.

Das sind die 10 weltweit größten Konzerne nach Umsatz

Deutsche Firmen sind unter den Top 10 der größten Unternehmen der Welt die Ausnahme. Einzelhändler und Ölkonzerne liegen vorn.