Dax30 – Bullen melden sich zurück…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Erholung gestartet

Gestern hatte ich noch betont, dass der mit dem Test des Aufwärtstrends durchaus die Chance hat zu einer Erholung anzusetzen. Er hat gleich heute die Chance genutzt und es wieder um knapp 1 Prozent nach oben klettert. Dennoch bleibt eine große Portion Anspannung bestehen, schließlich weiß niemand wie es mit dem Handelskrieg weitergeht und welche Hiobsbotschaften über die Ticker kommen. Die Erholung kann durchaus im ersten Schritt bis in Richtung von 12.110 Punkten führen. Dort kann es aber gut sein, dass sich wieder ein paar Bären blicken lassen und den Index unter Druck bringen.

Wirecard bleibt weiterhin stark

Weiterhin macht es den Anschein, dass Wirecard das Tal der Tränen hinter sich gelassen hat. Auch in der zuletzt erfolgten Dax Konsolidierung hat sich Wirecard gut gehalten. Ich gehe daher unverändert davon aus, dass Wirecard schon bald den Abwärtstrend angreifen wird. Mittelfristig betrachtet halte ich Kurse von 170 – 180 Euro wieder für realistisch.

Böhmers Börsenwoche: Der wichtigste Indikator an der Börse

Böhmers Börsenwoche: Der wichtigste Indikator an der BörseDer DAX steht bei 13.000 Punkten – und damit nahe dem Rekordhoch. In den USA ist der Dow Jones Index wieder über die Marke von 25.000 Punkten geklettert. Aber sind… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.