Bröckelt die Fassade beim Dax?

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Meine Worte der Vorwoche

Der deutsche Leitindex wirkt unverändert schwach. Während die Wall Street schon wieder den Turbo eingeschaltet hat, kommt der Dax nicht hinterher und bleibt auf der Stelle stehen. Die 100 Tage-Linie dürfte wohl vorerst eine Hürde bleiben und die Bullen in deren Potenzial einschränken. Ein Rückfall innerhalb Q1 in Richtung 10.800 oder auch 10.500 Punkte halte ich nicht für ausgeschlossen. Bereits Anfang Januar betonte ich, dass ich grundsätzlich von Seitwärtsbewegung von gut 1.000 Punkten ausgehe. 10.500 – 11.500 Punkten bleiben übergeordnet noch immer möglich.

Dax bleibt abgeschlagen

Gleich zum Wochenauftakt bestätigt sich erneut, dass der Leitindex unverändert nicht wirklich von dem Anstieg der Wall Street profitieren kann. Auch wenn sich zum Wochenstart prozentual betrachtet rein gar nichts verändert hat, kommt der Dax weiterhin nicht von der Stelle. Wie befürchtet ist der Leitindex nicht einmal dazu in der Lage, den Kurskorridor von 11.400 ins Auge zu fassen. Es dürfte wohl also weiterhin nur eine Frage der Zeit sein, bis der Index wieder den Weg unter die Marke von 11.000 Punkten einschlägt. Vielleicht gelingt nochmals ein Sprung in die Region von circa 11.300 Punkten, zu mehr dürfte es aber aktuell wohl kaum genügen.

Heute mal nicht Wirecard

Auch wenn die Wirecard-Aktie heute zum Erholungskurs angesetzt hat, so möchte ich die Aktie nicht schon wieder zum Thema der heutigen Ausgabe machen. Anstelle dessen habe ich mir die Adidas Aktie herausgepickt und nehme diese wie üblich unter die charttechnische Lupe!

Dax30 – Wieder unter Beschuss!

Dax30 – Wieder unter Beschuss!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. 200 Tage-Linie wieder unterschritten Nur wenige… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.