Dax – Noch immer im Abwärtstrend…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Noch ein kleiner Sprung?

Die Vorgaben der Wall Street sind am heutigen Handelstag leicht positiv. Der Dax hat sich endlich wieder mehr bewegt und nach zwei Tagen ohne Veränderung wieder ein Kursplus von 0,8 Prozent erreicht. Die Marke von 11.400 Punkte wurde heute knapp er EoD verteidigt. Der Dax steckt aber noch immer im Korrekturmodus. Täglich grüßt das Murmeltier heißt es also wieder heute und die Spanne von circa 11.500 – 10.500 Punkten bleibt wie schon seit Wochen betont aktiv.

Um über 11.500 Punkte nachhaltig über Tage auszubrechen, müsste die Wall Street noch weiter zulegen – möglich aber durchaus eine Herausforderung. Aber da noch immer keine Umkehr an der Wall Street auszumachen ist, kann also auch ein Test der Marke von 11.500 Punkten nicht ausgeschlossen werden. Vielleicht passt ja meine Prognose in der Tat so gut, dass wir 11.500 Punkte erreichen und dann bis 10.500 Punkte wieder fallen?

Mein altes Fazit

Wenn die Wall Street Rallye enden sollte, dann dürfte es richtig ungemütlich für den deutschen Aktienindex werden und meine Zielmarke von bis zu 10.500 Punkten ist und bleibt intakt – vielleicht schon bis Ende März realistisch.

Dax startet richtig durch, und jetzt?

Dax startet richtig durch, und jetzt?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Comeback zum Wochenabschluss Um 350 Punkte… › mehr lesen

Lufthansa zieht weiter an

In meiner letzten Analyse zur Lufthansa-Aktie hatte ich berichtet, dass die charttechnische Konstellation durchaus bullische Anzeichen hat und einem weiteren Kursanstieg nichts im Wege stünde. Diese Analyse scheint sich nun mehr und mehr zu bestätigen, denn nach dem Pullback auf die 200 Tage-Linie startet Lufthansa weiter nach oben durch. Oberhalb des gleitenden Durchschnitts kann die Aktie unverändert bis zunächst 23,50 Euro ansteigen.

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.