Dax30 – Ausbruchsstimmung…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Rückblick…

Der Ausbruch über 12.920/13.000 Punkte wäre, wenn ein starkes Kaufsignal. Ebenso wäre aber der Bruch des Aufwärtstrends ein starkes Verkaufssignal. Oberhalb von 13.000 Punkten ist der Weg bis 13.500 Punkte frei. Unterhalb von 13.000 Punkten ist der Weg bis 11.600 Punkte frei. Auf dem Weg zur Marke von 13.500 Punkten gibt es aber auch noch einen anderweitigen Widerstand im Bereich von 13.200 Punkten.

Ausbruch geglückt

Der Wochenstart kann sich sehen lassen. Der Leitindex konnte den Widerstand bei 12.920 Punkten aus dem Weg räumen und bereits die Marke von 13.000 Punkten per Tagesschluss zurückerobern. Prinzipiell sieht es natürlich gut für die Bullen, da der Trend intakt ist und die Ausbruchsmarke bei 12.920 Punkten bewältigt wurde.

E.ON steigt und steigt

Viele Dax30 Aktien haben sich nach dem Corona-Crash deutlich erholen können. Dazu gehört auch die E.ON Aktie. Diesen Titel haben wir übrigens in meinem Börsendienst, dem John Gossens Trading Club schon länger gehebelt und liegen dort mit fast 60 Prozent. Angesichts des starken Anstieges muss jedem Anleger stets bewusst, dass wie beim Dax selbst, jeder Ausbruch nun auch der letzte Ausbruch vor einer Korrektur sein kann.

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Was machen die Hexen?

Dax30 – Was machen die Hexen?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz