Dax30 – Blick auf den Wochenchart!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Der Leitindex kämpft

Während die US-Indizes aktuell wieder scheinbar den Weg nach unten favorisieren, kann sich der Dax weiterhin recht deutlich oberhalb von 12.000 Punkten stabilisieren. Mehrfach hatte ich nun auf die wichtigen Marken anhand des Tagescharts hingewiesen. Heute mache ich mit Ihnen einen Ausflug in den Wochenchart. Denn dort findet sich auch ein Widerstand bei circa 12.220 Punkten in Form des 100-Wochenschnitts. In den vergangenen Wochen ist diesem gleitenden Durchschnitt durchaus viel Beachtung zugekommen. Der Blick auf die Wall Street ist nun entscheidend, denn hier wird sich nun entscheiden müssen, ob die US-Indizes ihre Korrekturbewegung fortsetzen oder sich eine neue Rallye etabliert.

Mein Dax Fazit

Es bleibt dabei: Vorsicht vor möglichen Täuschungsmanövern oberhalb von 12.225/12.260 Punkten. Erst eine klare Stabilisierung innerhalb des ehemaligen Aufwärtstrends würde die Lage deutlich aufhellen. Ohne dies bleibt es vorerst noch ein instabiles Kartenhaus.

Aktie des Tages

Lufthansa hat in den vergangenen Börsenwochen mächtig an Wert verloren. Die erste kleine Gegenwehr ist geschafft. Ich spreche hierbei von der gestarteten Aufholjagd. Entwarnung kann aber auch hier erst oberhalb Kursen von 18,70 Euro gegeben werden. Ohne diese Rückeroberung kann Lufthansa auch nochmals zum Sturzflug ansetzen.

Dax30 – Das Handelskrieg Chaos

Dax30 – Das Handelskrieg ChaosHerzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Unruhiger Wochenstart Ende letzter Woche hieß… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.