Dax30 – Index bröckelt nach unten…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt und am Abend folgt dann eine Analyse zum Dax und einem Dax30 Einzeltitel – inklusive einer spannenden Trading-Idee.

Erneut klettern die amerikanischen Aktienmärkte nach oben während es für den Dax nach unten 0geht. Die Scherenbildung wird zunehmend größer und signalisiert eine klare Schwäche für den Dax. Meine ehemals vorgestellte Short Short Trading-Idee ist weiterhin intakt. Sie haben Sie verpasst? Nachfolgend nochmals die Parameter im Überblick:

Start: 06.12.2019

WKN: MC5CJW

Startkurs: 22,04 Euro

Stopp: 18,50 Euro

Ausbruch über 13.600 Punkte unmöglich?

Zum jetzigen Zeitpunkt scheint es jedenfalls eine große Hürde und Herausforderung zu sein. Mehrfach hatte ich bereits betont, dass ich von einem sofortigen Ausbruch ohne Korrektur nicht ausgehe. Aktuell betrachtet scheint sich der Dax an diesen Fahrplan halten zu wollen.

Mein Dax Fazit

Saisonalität hin oder her. Der Dax wird wohl kaum im Alleingang über die Marke von 13.600 Punkten hüpfen. Wenn schon der Rückenwind der Wall Street bislang nicht genügte um diese Marke aus dem Weg zu räumen, wird es wohl vorerst schwierig bleiben.

Daimler rutscht wieder ab

Womöglich ist nun doch die Erholung der Daimler-Aktie an der 38 Tage-Linie gescheitert. Es bleibt abzuwarten, ob Daimler vielleicht noch bis zum Jahresende unter die Marke von 50,00 Euro rutscht. Übergeordnet bleibe ich dabei, dass die Aktie in Q1 nochmals deutlicher unter Druck geraten sollte.

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – 3. Tage in Folge ohne Bewegung…

Dax30 – 3. Tage in Folge ohne Bewegung…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz