Dax30 – Index Entwicklung mahnt zur Vorsicht!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Der Wochenrückblick

Die Wall Street ist weiter nach oben marschiert und dem Dax ist es weiterhin nicht gelungen, das Hoch aus dem Monat Juli bei circa 13.317 Punkten aus dem Weg zu räumen. Nach anfänglicher Stärke ging dem Dax wieder einmal die Puste aus. Der Deutsche Aktienindex legte zwar auf Wochensicht um 2,1 Prozent zu, hat sich aber mit Hinblick auf die charttechnische Verfassung unter Berücksichtigung der Wall Street eher einen Schritt zurück entwickelt.

Sie kennen meine Prognose für den Dax

Letztendlich bin ich erfreut, dass sich der Leitindex im direkten Vergleich zu den US-Indizes eher schwach aufstellt. Schließlich lautet meine Prognose, dass dem Dax kein nachhaltiger Ausbruch über 13.317 Punkte gelingt und ich eine Korrektur in Richtung 12.300/12.200 Punkten in den kommenden Wochen erwarte. Nicht ohne Grund habe ich Ihnen schließlich meine exklusive Dax Trading-Idee vorgestellt!

Sie haben meine DAX Trading-Idee verpasst?

Viele Leser hatten mich zuletzt angeschrieben, dass ich doch mal wieder eine sogenannte „Index Trading-Idee“ veröffentlichen sollte. Diesem Wunsch bin ich am Montag nachgekommen und präsentiere Ihnen nachfolgend nochmals die Parameter meiner Trading-Idee:

Start: 24.08.2020

WKN: KB5ZD4

Kurs: 3,28 Euro

Stopp: 2,71 Euro

Neu im Dax und gleich bergab

Bei Delivery Hero hatte ich gleich zum Auftakt im Dax30 ein paar mahnende Worte durchklingen lassen. Wenige Tage später hat sich meine Kursprognose bewahrheitet und die Aktie ist unter Druck gekommen!

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Was machen die Hexen?

Dax30 – Was machen die Hexen?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz