Dax30 – Index greift erneut an!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Bullen lassen nicht locker

Gestern war der Index gut gestartet aber die Gewinne purzelten vollständig. Am heutigen Dienstag hat der Leitindex seine Kursgewinne bis zum Schluss verteidigt und beendete letztendlich den Handelstag mit einem Zuwachs von 1,2 Prozent. Die Bullen haben wieder einen Schritt nach vorne gemacht, allerdings ist und bleibt noch immer eine gewisse Portion Risiko im Markt.

Widerstandszone muss geknackt werden

Natürlich kann sich die Lage tagtäglich aufgrund von neuen Meldungen rund um Corona oder eines Corona-Impfstoffes verändern. Allerdings halte ich vorerst daran fest, dass die Widerstandszone von circa 13.300/13.330 bis 13.460 Punkte eine Mauer darstellt. Eine Mauer die natürlich eingerissen werden kann oder auch kurzfristig eine Hürde bleibt. Anleger blicken gespannt auf die Nachrichtenlage. Der aktuelle Optimismus ist noch immer nicht auf adäquate Gewinnmitnahmen getroffen.

Daimler nicht mehr zu stoppen?

In der Coronakrise warnte jeder vor dem Einstieg in den Automobilsektor. Seit dem Crashtief kletterte die Daimler-Aktie von sage und schreibe 21,00 Euro auf aktuell fast 60,00 Euro. Welch prozentuale Veränderung sich dahinter verbirgt, möchte man sich erst gar nicht vor Augen führen, wenn man den Einstieg verpasst hat. Aber wie immer heißt es, dass man verpassten Chancen keineswegs hinterher trauern soll. Anhand des Monatscharts könnte die Aktie nun auf eine richtig dicke Barriere steuern. Vorsicht ist nun definitiv geboten…

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von Tradingview.com

Dax30 – Ruhiger Quartalsabschluss…

Dax30 – Ruhiger Quartalsabschluss…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz