Dax30 – Index läuft nach Plan!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt und am Abend folgt dann eine Analyse zum Dax und einem Dax30 Einzeltitel – inklusive einer spannenden Trading-Idee.

Dax lässt sich gut einschätzen

Unter der Bedingung, dass die Unterstützung von 8.150 Punkten verteidigt werden kann, sollte es zu einem Anstieg bis 9.700 oder auch 10.275 Punkte kommen. In der Spitze kletterte der Dax bis auf rund 10.100 Punkte. Die sogenannte Bärenmarktrallye sollte wieder mit dem letzten Kurswiderstand ein Ende finden und ein nochmaliger Rückfall in Richtung der Marke von 9.000 Punkten wurde favorisiert.

Der Wochenabschluss passt bislang gut in mein dargelegtes Szenario, denn der Dax verlor am heutigen Freitag 3,8 Prozent und distanzierte sich somit wieder von dem zentralen Widerstand bei 10.275 Punkten. Sollte sich das Coronavirus insbesondere in den USA am Wochenende weiter ausbreiten, könnte dies gleich am Montagmorgen zu weiteren Kursabgaben an den internationalen Aktienmärkten führen. Ein Zwischenziel auf dem Dax zur 9.000er Marke liegt bei 9.300 Punkten.

Covestro mit großer Chance?

Zurück auf Los ist wohl der passende Satz für die Kursentwicklung der Covestro-Aktie. Von beinahe 100,00 Euro ist die Aktie wieder zurück auf den Tiefpunkt von Ende 2015 gefallen. Diese Aktie hat somit wirklich stark gelitten. Umso größer könnte nun die Chance für mittel- bis langfristig orientierte Anleger sein.

Mehr zu diesen Themen wie innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Tippen Sie den Dax-Stand für Ende 2020!

Dax30 – Tippen Sie den Dax-Stand für Ende 2020!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz