Dax30 – Index springt über 200 Tage-Linie

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

So schnell kann es gehen

1.300 Punkten runter und wieder 800 Punkte rauf. Diese Bewegung hat der Dax nun innerhalb von nur einer Woche vollbracht. An Volatilität mangelt es also ganz und gar nicht. Die Impulse der amerikanischen Notenbank haben wieder dazu geführt, dass die Wall Street nach oben klettert und somit selbstverständlich auch den Dax mitzieht. Dabei ist es dem Dax nun wieder gelungen, die 200 Tage-Linie zu überschreiten und ein Kaufsignal zu erzielen.

Kann man dem Braten trauen?

Wie Sie vermutlich schon wissen, stecken wir inmitten einer sogenannten Verfallswoche, denn am Freitag findet der nächste Hexensabbat statt. In der Regel orientiert sich der Markt nach dem Verfall in die entgegengesetzte Richtung. Da wir aktuell wieder einen deutlichen Anstieg sehen, könnte dies somit bedeuten, dass der Index in Kürze wieder den Weg nach unten einschlägt. Allerdings sollte weiterhin die aggressive Herangehensweise der Notenbanken nicht unterschätzt werden.

Trends beachten

Wie immer macht es Sinn, die aktuellen Trends im Auge zu behalten. Der kurzfristige Aufwärtstrend stellt nun wieder eine wichtige Kursunterstützung dar. Erst bei einem Bruch dieses Trends kann es wieder zu Kursabgaben in Richtung von 11.600 Punkten kommen.

Aktie des Tages

Technologietitel sind aktuell sehr gefragt, insbesondere in den USA. Hiervon können auch viele deutsche Unternehmen profitieren. Dazu gehört die Infineon Aktie, welcher meiner Meinung nach jedoch für eine Korrektur reif zu sein scheint. Deshalb habe ich folgende Trading-Idee für Sie als Leser des Daily Dax vorbereitet, welche Sie wie üblich mit den nachfolgenden Parametern transparent verfolgen können!

Start: 16.06.2020         WKN: MF3JKL            Kurs:   6,44 €          Stopp: 4,85 €

Mehr zu diesen Themen wie innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Unterstützung verteidigt!

Dax30 – Unterstützung verteidigt!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz