Dax30 – Luft raus?

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

US-Indizes schleichen immer höher

Der amerikanische Aktienmarkt präsentiert sich weiterhin stark und erreicht nahezu tagtäglich neue Rekorde. Der Deutsche Aktienindex scheint hiervon aber weiterhin nicht wirklich beeindruckt zu sein. Gestern legte der Dax leicht zu, heute ist der Leitindex schon wieder verhaltener mit einem leichten Kursrückgang von 0,3 Prozent aus dem Handel gegangen. Der Index wirkt weiterhin müde. Ist die Luft raus? Gestern war auch die Chance gegeben, um aus eigenen Kräften endlich die Marke von 14.200 Punkten aus dem Weg zu räumen.

Vorgaben entscheiden

Doch wie immer sind natürlich auch die Impulse der Wall Street ein wichtiger Aspekt. Sollte dort die Rekordjagd fortgesetzt werden, kann das den Deutschen Aktienindex zumindest kurzfristig beflügeln. Arbeiten wir uns deshalb tagtäglich ein Stück vor. Aktuell scheint ein Ausbruch über 14.200 Punkte weiterhin möglich. Aufgrund der Entwicklung der vergangenen Wochen favorisiere ich jedoch eher einen sogenannten Fehlausbruch.

Mein Dax Fazit ist unverändert

Dynamik? Sehe ich nicht mehr. Heißt das die Bullen sind am Ende? Nein. Denn die derzeitige Trendlage kann insofern die Kursunterstützungen weiterhin verteidigt werden, erneut zu einer Aufwärtsbewegung führen.

BMW im Chartcheck

Ein Blick auf den Aufwärtstrend könnte lohnenswert sein. Diese signalisiert zunächst einmal, dass die Bullen weiterhin fest im Sattel sitzen. Allerdings sollte der Trend gut im Auge behalten werden, da selbst mit einer Seitwärtsbewegung ein möglicher Trendbruch in die Wege geleitet werden könnte.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von Tradingview.com

Dax30 – Guter Start in die Woche…

Dax30 – Guter Start in die Woche…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz