Dax30 – Unterstützung verteidigt!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Meine gestrigen Worte:

Relative Stärke

Der Trendkanal ist weiterhin intakt. Wenn auch der heutige Handelstag mit einem Kursrückgang von 1 Prozent zu Ende gegangen ist, präsentiert sich der Dax meiner Meinung nach noch recht stark. Es könnte vielleicht nochmals eine Bewegung in Richtung 13.300 Punkte je nach US-Marktentwicklung möglich sein. Es ist daher gut möglich, dass ich meine Trading-Idee in Kürze anpasse. Schauen Sie also unbedingt tagtäglich in meinen Newsletter, um kein Update zu verpassen!

Prompt schlagen die Bullen zu

Erst gestern hatte ich die „relative Stärke“ des Dax angesprochen und schon heute melden sich die Bullen wieder zurück und der Angriff auf die Marke von 13.300 Punkten hat begonnen. Der Dax legte heute um über 2 Prozent zu und hat sich somit wieder ein deutliches Stück von der Unterstützung entfernt.

Sie haben meine DAX Trading-Idee verpasst?

Viele Leser hatten mich zuletzt angeschrieben, dass ich doch mal wieder eine sogenannte „Index Trading-Idee“ veröffentlichen sollte. Diesem Wunsch bin ich am vergangenen Montag nachgekommen und präsentiere Ihnen nachfolgend nochmals die Parameter meiner Trading-Idee:

Start: 24.08.2020

WKN: KB5ZD4

Kurs: 3,28 Euro

Stopp: 2,71 Euro

Daimler springt nach oben

Bei rund 21,00 Euro notierte die Daimler-Aktie im Tief. Inzwischen hat die Aktie schon wieder die Marke von 50,00 Euro im Visier. Allerdings muss ich nun anmerken, dass die laufende Kurserholung unterhalb von 51,00 Euro sehr wahrscheinlich zu Ende gehen wird und die Aktie eine größere Korrektur nicht abwenden werden kann.

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Wohin denn jetzt?

Dax30 – Wohin denn jetzt?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz