Dax30 – Ziel im Eiltempo erreicht!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt und am Abend folgt dann eine Analyse zum Dax und einem Dax30 Einzeltitel – inklusive einer spannenden Trading-Idee.

Meine gestrigen Worte

„Deshalb wird es auch für den Dax meiner Meinung nach sehr schwer, die Marke von 11.000 Punkten zu durchbrechen. Vielmehr ist von einer Abwärtsbewegung auszugehen. Kurzfristig könnte die Marke von 10.275 Punkten von Bedeutung sein und das erste Zwischenziel ob mit oder ohne einen noch bevorstehenden Test der Marke von 11.000 Punkten sein. Jedenfalls sehe ich auf dem aktuellen Kursniveau nun kein besonderes attraktives Chance-Risiko-Verhältnis für die Bullen.“

Dax Zwischenziel erreicht

Das kann doch nun wirklich schnell. Erst gestern hatte ich die Marke von 10.275 Punkten als kurzfristiges Zwischenziel ausgesprochen und gerade einmal 24 Stunden später ist es schon erreicht. Der Leitindex verlor heute deutlich über drei Prozent und dies könnte womöglich erst der Startschuss einer weiteren Abwärtsbewegung sein. Die Marke von 10.000 Punkten könnte schon bald getestet werden.

MTU am Trend ein Kauf?

Viele Aktien konnten sich gut erholen, Daimler auch aber längst nicht so sehr wie manch andere Dax30 Aktien. Kurzfristig scheint sogar die Luft raus zu sein und die Marke von 32,00 Euro dürfte wohl nicht zu knacken sein.

Mehr zu diesen Themen wie innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Index kämpft um 200 Tage-Linie…

Dax30 – Index kämpft um 200 Tage-Linie…Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz