Airbus

Airbus: Der größte europäische Flugzeug-Hersteller

Airbus

Der größte europäische Flugzeug-Hersteller

In Europa ist Airbus die unangefochtene Nummer 1. Und auch weltweit muss sich das 1970 gegründete französische Unternehmen nur Boeing geschlagen geben. Beide zusammengenommen bilden momentan gewissermaßen das Duopol für Großraum-Flugzeuge.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Neue Luftfahrt-Studien: Passagier-Verdopplung bis 2035

von Volker Gelfarth

Die Luftfahrt-Branche könnte in den nächsten Jahrzehnten einen deutlichen Aufwärtstrend erleben. Fluggast-Zahlen sollen in Zukunft stark ansteigen In einer kürzlich […] > Mehr

Marktanalysen

Boeing vs. Airbus – Der Wettbewerbsdruck erhöht sich

von Volker Gelfarth

Der seit Jahren andauernde Preiskampf der beiden Marktführer drückt kräftig auf die Margen; die Eigenkapital-Ausstattung beider Firmen sinkt. > Mehr

Marktanalysen

FACC: Österreichischer Mittelständler mit großen Plänen

von Rolf Morrien

Lernen Sie hier einen österreichischen Mittelständler kennen, dessen Aktienkurs sich in den vergangenen 12 Monaten mehr als verdoppelt hat:

Ökonomie

Überschallflugzeug: Löst Boom die Concorde ab?

von David Gerginov

Aus dem Hause Boom Technology soll der Nachfolger der Concorde kommen, der Überschallflugzeuge wieder salonfähig machen soll. > Mehr

Aktien

Luftfahrtmesse: Airbus von Boeing übertrumpft

von David Gerginov

Bei jeder Luftfahrtmesse sind die Augen wieder darauf gerichtet, ob Boeing oder Airbus mehr Aufträge sammeln können – so auch 2017 in Paris. > Mehr

Ökonomie

Frankreich als Startup-Nation? Macron und seine Wirtschaftspläne

von Ralf Hartmann

Macrons Wirtschaftspolitik kann Frankreich einen großen Schub verpassen und hat das Potenzial, Deutschland in einigen Jahren zu überholen.

Marktanalysen

Airbus-Aktie: Flugzeugbauer nach Großauftrag im Höhenflug

von Richard Mühlhoff

Die Flugzeugmesse in Paris liefert zwar Kurs-Impulse, wie unser Experte Richard Mühlhoff weiß, aber das Potenzial der Airbus-Aktie ist begrenzt. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Neben seinem Hauptsitz im französischen Toulouse unterhält Airbus noch Werke in Deutschland, Spanien und Großbritannien. Mit einem Umsatz von über 30 Mrd. € im Jahr 2011 und insgesamt knapp 70.000 Mitarbeitern liegt der zweitgrößte Flugzeug-Hersteller der Welt weit vorne. Einzig der US-amerikanische Boeing-Konzern ist noch größer. 2013 konnte Airbus außerdem bereits das 8.000ste Flugzeug seiner Flotte ausliefern.

Airbus ist mit der WKN 938914 im MDAX vertreten.
Airbus SE (ehemals EADS)
70,91
-0,41-0,58 %
  • ISIN: NL0000235190
  • WKN: 938914
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt