Deutsche Bank

Deutsche Bank: Kreditinstitut mit internationalem Flair

Deutsche Bank

Kreditinstitut mit internationalem Flair

Neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main unterhält die Deutsche Bank inzwischen große Niederlassungen in London, New York, Singapur und Sydney. Laut einer Studie der ETH Zürich ist sie das zwölfteinflussreichste Unternehmen der Weltwirtschaft.

© Vyautas Kielaitis/ shutterstock.com
Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Lufthansa durchbricht Abwärtstrendkanal | Deutsche Bank kurz vor Ausbruch

von Michael Berkholz

Spannendes Chartmuster bei großen DAX-Unternehmen! Wir analysieren Lufthansa und die Deutsche Bank. Bei beiden steht bald schon eine Bewegung an. > Mehr

Aktien

Deutsche Bank Aktie: So schnell geht’s wohl nicht wieder bergauf

von Ralf Hartmann

Ist die Deutsche Bank Aktie auf dem Weg aus dem Jammertal? Zumindest hängt das Geldhaus der Konkurrenz um Jahre hinterher. > Mehr

Marktanalysen

Viele neue Krisenherde bei der Deutschen Bank

von Günter Hannich

Die Deutsche Bank schafft es nicht, sich aus dem Strudel der Negativ-Schlagzeilen zu lösen. Der Druck auf die Krisenbank nimmt noch weiter zu.

Marktanalysen

Deutsche Bank am Abgrund

von Günter Hannich

: Früher war die Deutsche Bank ein weltweit anerkannter Name der Finanzbranche – heute kämpft die Bank mit vielen Problemen. > Mehr

Marktanalysen

Deutsche Bank im Kreuzfeuer | Italien bekommt Regierung

von Michael Berkholz

Deutsche Bank wieder herabgestuft während Italien sich zusammenrauft und eine Regierung bilden kann. Währungen und Bank sind aktuell spannend. > Mehr

Marktanalysen

Deutsche Bank Aktie: Katastrophaler Kapitalvernichter

von David Gerginov

Die Deutsche Bank Aktie dürfte unter 10 Euro fallen. Da helfen auch ein neuer Chef und massenhafter Stellenabbau erstmal nicht.

Marktanalysen

Deutsche Bank: Dieser Weg wird kein einfacher sein

von Andreas Sommer

Gelingt dem neuen Vorstandschef Christian Sewing endlich das Großreinemachen bei der Deutschen Bank? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Deutsche Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist gemessen an der Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl das größte Kreditinstitut in Deutschland. Bereits 1870 gegründet, gilt die Bank mit einem Marktanteil von mehr als 21% als größter Devisenhändler der Welt. Seit 2010 ist die Deutsche Bank auch im Mehrheitsbesitz der Postbank, nachdem sie bereits vorher die britische Bank Lloyds TSB sowie die deutsche Bank Sal. Oppenheim übernommen hatte. Von Financial Stability Board wird die Deutsche Bank AG als „systemisch bedeutsames Finanzinstitut" bezeichnet.

Die Deutsche Bank AG ist seit 1988 am DAX notiert (WKN 514000).
Deutsche Bank AG
9,78
-0,08-0,86 %
  • ISIN: DE0005140008
  • WKN: 514000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.