Deutsche Bank

Deutsche Bank: Kreditinstitut mit internationalem Flair

Deutsche Bank

Kreditinstitut mit internationalem Flair

Neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main unterhält die Deutsche Bank inzwischen große Niederlassungen in London, New York, Singapur und Sydney. Laut einer Studie der ETH Zürich ist sie das zwölfteinflussreichste Unternehmen der Weltwirtschaft.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Sturm auf die Deutsche Bank

von Michael Berkholz

Die Deutsche Bank ist begehrt wie lange nicht mehr. 20% Plus im November und daraufhin weiter steigende Kurse zum Jahresende sind möglich. > Mehr

Marktanalysen

Deutsche-Bank-Aktie: Freude über scheinbare Trendwende ist verfrüht

von David Gerginov

Die Deutsche-Bank-Aktie konnte zuletzt leicht zulegen, die Q3-Bilanz fiel besser aus als erwartet – zumindest auf den 1. Blick. > Mehr

Aktien

Deutsche Bank-Aktie: Weg zu alter Stärke ist noch weit

von Ralf Hartmann

Die Aktie der Deutschen Bank: 75 % Minus die letzten 10 Jahre und auf Jahressicht eine moderate Erholung. Was fehlt ist der richtige Schwung.

Marktanalysen

„Zeitbombe Einlagensicherung “ – Was die Politik Ihnen nicht erzählt! (1)

von Guido Grandt

Es sieht schlecht aus für Ihr Vermögen, wenn Sie es auf der Bank deponiert haben – vorausgesetzt, es kommt zur […] > Mehr

Marktanalysen

Deutsche-Bank-Aktie unter Druck: Es geht nicht voran

von David Gerginov

Die Aktie der Deutschen Bank befindet sich im Sinkflug; immer mehr Analysten senken entsprechend den Daumen. Droht der nächste Kurscrash? > Mehr

Marktanalysen

DBAG: Es läuft nach wie vor wie am Schnürchen

von Tobias Schöneich

Die mittelständische deutsche Beteiligungs-Gesellschaft DBAG glänzt erneut mit Top-Zahlen – DBAG-Aktie mit +40% in 4 Monaten.

Firmenanalyse

Deutsche Bank: Darum steigt die Aktie trotz Gewinnsprung nicht

von David Gerginov

Die Deutsche Bank hat ihren Gewinn im 2. Quartal verdoppelt, dennoch geht die Aktie in die Knie. Ausgezahlt hat sich v. a. das Sparprogramm: > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Deutsche Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist gemessen an der Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl das größte Kreditinstitut in Deutschland. Bereits 1870 gegründet, gilt die Bank mit einem Marktanteil von mehr als 21% als größter Devisenhändler der Welt. Seit 2010 ist die Deutsche Bank auch im Mehrheitsbesitz der Postbank, nachdem sie bereits vorher die britische Bank Lloyds TSB sowie die deutsche Bank Sal. Oppenheim übernommen hatte. Von Financial Stability Board wird die Deutsche Bank AG als „systemisch bedeutsames Finanzinstitut" bezeichnet.

Die Deutsche Bank AG ist seit 1988 am DAX notiert (WKN 514000).
Deutsche Bank AG
16,31
-0,07-0,45 %
  • ISIN: DE0005140008
  • WKN: 514000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt