+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Energiewende Deutschland: Wasserstoff-Kooperation

Energiewende Deutschland: Wasserstoff-Kooperation
petrmalinak / Shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis


Bereits vor Kriegsbeginn und dem völkerrechtswidrigen Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine hatte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck einen Wasserstoff-Boom prognostiziert und gesagt, dass die Nachfrage nach Wasserstoff als Energieträger schnell steigen werde.

Die Politik sei in der Pflicht, die gesetzlichen Grundlagen dafür zu schaffen und finanziell zu unterstützen. „Das wird jetzt in kurzer Zeit einen sehr schnellen Hochlauf erleben“, sagte Habeck bereits Mitte Februar dieses Jahres und damit vor Kriegsbeginn.

Durch den Krieg in der Ukraine und die Tatsache, dass man sich im Westen zeitnah möglichst unabhängig von russischem Öl und Gas machen will, kommt noch einmal zusätzlicher Schwung in die Sache.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise