HOCHTIEF: Einer der internationalsten Baukonzerne der Welt

HOCHTIEF

Einer der internationalsten Baukonzerne der Welt

1873 gründeten die Brüder Philipp und Balthasar Helfmann aus Kelsterbach ein kleines Baugeschäft unter ihrem Namen in Frankfurt/Main. Nach Balthasars Tod folgte 1896 die Umwandlung in die AG für Hoch- und Tiefbauten. Schon 1922 wurde der Firmensitz nach Essen verlegt. Nach tiefen Krisen, Verwicklungen in das Nazi-Regime und Umstrukturierungen ist HOCHTIEF heute ein börsennotierter, global tätiger und international führender Baukonzern.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Bei Hochtief und STEICO brummt das Geschäft

von Volker Gelfarth

Die Bauunternehmen Hochtief und STEICO freuen sich über eine gute Auftragslage und blicken optimistisch in die Zukunft. > Mehr

Marktanalysen

Die deutsche Bauwirtschaft boomt

von Volker Gelfarth

Dank Niedrigzinsen und wachsender Wirtschaft boomt die deutsche Bauwirtschaft. Volle Auftragsbücher sorgen für anhaltenden Optimismus. > Mehr

Marktanalysen

Infrastruktur: Ein Markt mit Billionen-Potenzial

von Volker Gelfarth

Im Vordergrund stehen der Bau von Straßen, Eisenbahntrassen, Flughäfen, Schulen, Krankenhäusern, und die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum.

Marktanalysen

Bauen Sie Ihr Depot auf dieses solide Fundament

von Volker Gelfarth

Es gibt Unternehmen, bei denen läuft es einfach. Eines davon haben wir für Sie analysiert. Warum bei Hochtief fast alles stimmt. > Mehr

Marktanalysen

Bau-Aktien: Diese beiden Unternehmen überzeugen

von Volker Gelfarth

Hochtief und STEICO haben nicht nur überzeugende Jahreszahlen geleifert, sondern auch einen positiven Ausblick. > Mehr

Marktanalysen

Die deutsche Bauwirtschaft boomt

von Volker Gelfarth

Da der Bedarf an zusätzlichem Wohnraum in den Ballungszentren nach wie vor hoch wird das positive Wachstum 2018 anhalten.

Aktien

Diese Unternehmen profitieren vom Bauboom in Deutschland

von Peter Hermann

In Deutschland werden derzeit so viele Baugenehmigungen erteilt wie schon lange nicht mehr. Welche Unternehmen profitieren vom Bauboom? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Kernkompetenz Bauen leistet HOCHTIEF, einer der weltweit führenden Baukonzerne, schon seit mehr als 140 Jahren. Mit über 80.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von weit mehr als 25 Mrd. € im Geschäftsjahr 2013 ist das größte deutsche Bau-Unternehmen auf allen wichtigen Weltmärkten vertreten. In Australien ist man mit der ebenfalls an der Börse gelisteten Tochter Leighton Marktführer, mit der Tochtergesellschaft Turner ist HOCHTIEF im gewerblichen Hochbau der USA führend.

Die HOCHTIEF AG ist im MDAX vertreten (WKN 607000).
Hochtief AG
97,60 €
+0,10+0,10 %
  • ISIN: DE0006070006
  • WKN: 607000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.