GAGFAH

Banner Vorlage
GAGFAHWohnimmobilien-Wirtschaft mit Tradition

1918 gründeten 27 Angestellten-Verbände in Berlin die GAGFAH zur Wohnraum-Versorgung für gesetzlich versicherte Angestellte. Heute bilden Management, Erwerb und Verkauf von Wohn-Immobilien in der BRD das Kerngeschäft des Konzerns. Das Dach mehrerer deutscher Tochter-Unternehmen aus der Immobilien-Wirtschaft sitzt in Luxemburg; Deren Hauptsitz wiederum liegt in Essen und die Konzernzentrale in Mülheim/Ruhr. > Mehr...

gagfah© elxeneize/Shutterstock
Kurzprofil Die „Gemeinnützige Aktien-Gesellschaft für Angestellten-Heimstätten“, so der volle Name der GAGFAH, führt etwa 144.000 Mietwohnungen in Deutschland und stellt hierzulande darüber hinaus weitere 35.000 für Dritte verwaltete Wohnungen. Mit grundsteinlegenden Sozial-Chartas konnte der Betrieb zudem bundesweit Standards für einen sozialverträglichen Umgang mit den Mietern setzen. Mit seinen über 1.500 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von mehr als 800 Mio. € ist die GAGFAH S.A. eines der führenden deutschen börsennotierten Wohnungs-Unternehmen.

Die GAGFAH S.A. ist im MDAX vertreten (WKN A0LBDT).
Gagfah S.A. Nom. EO 1,25
15,85 €
-0,08-0,52 %
  • ISIN: LU0269583422
  • WKN: A0LBDT
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
Kurs (Daten der Börse Stuttgart)
Letzter15,85 €
Zeitpunkt20.11.2015 22:19
Tief15,85 €
Hoch15,85 €
Eröffnung15,85 €
Briefkurs16,08 €
Geldkurs15,87 €
Kennzahlen
KGV17,22
Performanz
Hoch 52 Wochen20,46 €
Tief 52 Wochen11,82 €
1 Jahr3,29 %
3 Jahre95,3 %
5 Jahre171,82 %

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.