China

China: Das Reich der Mitte

China

Das Reich der Mitte

Die wichtigste Börse im Reich der Mitte liegt nicht etwa in der Hauptstadt Peking, sondern in Shanghai. 1990 in Betrieb genommen, ist die Zahl der dort gelisteten Unternehmen bis 2013 auf mehr als 950 angestiegen.

© crystal51 / Shutterstock.com
Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Tit for tat gilt nicht für Chinas Aktien

von Andreas Sommer

Der Handelsstreit mit den USA hat die chinesischen Aktienmärkte abstürzen lassen: Ihre Chance für große Kursgewinne? > Mehr

Ökonomie

Diese Länder profitieren am meisten von der Globalisierung

von Ralf Hartmann

Wer von Globalisierung profitiert, zeigt eine neue Studie. Zu den Gewinnern zählen die Länder, in denen am lautesten geklagt wird. > Mehr

Marktanalysen

Handelsstreit: Ich hatte es Ihnen angekündigt!

von Andreas Sommer

Am Freitag eskalierte der Handelsstreit der USA mit China erneut. Was Sie jetzt daraus ab-leiten können.

Marktanalysen

Micron Technology-Aktie: Was die Patentstreitigkeiten für den Chipspezialisten wirklich bedeuten

von Richard Mühlhoff

Micron Technology-Aktie: Was die Patenschwierigkeiten für den Chipkonzern wirklich bedeuten. Hohe Wachstumsdynamik weiter intakt. Preisentwicklung bei DRAM-Chips sorgt für Sorgenfalten > Mehr

Marktanalysen

Crash-Gefahr: Russland verkauft im Rekordmaßstab US-Anleihen

von Günter Hannich

Schauen Sie auch auf die Entwicklung an den Anleihenmärkten. Die aktuelle Entwicklung dort sendet ganz klar Krisensignale. > Mehr

Aktien

Handelskrieg USA und China: Das sind die Verlierer

von Ralf Hartmann

Im Handelskrieg USA gegen China geraten nicht nur US-Unternehmen, sondern neben BMW oder Daimler auch Airbus und andere unter die Räder.

Marktanalysen

Wie Trumps Abschottungspolitik US-Firmen gefährdet

von David Gerginov

Von Apple bis Harley Davidson: Auch US-Unternehmen zittern vor Trumps Handelspolitik. Die Strafzölle dürften schon bald Wirkung zeigen. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Volksrepublik China gilt zwar weiterhin als Schwellenland, zählt durch das rapide Bevölkerungs- und Wirtschafts-Wachstum inzwischen jedoch zu den wirtschaftlichen Großmächten der Welt. Trotz strenger Bestimmungen versuchen daher auch immer mehr westliche Unternehmen im Reich der Mitte Fuß zu fassen.

China gilt außerdem als Hauptlieferant der Seltenen Erden, welche v. a. in der Computer-Industrie einen hohen Bedarf verzeichnen können.

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.