Dax30 – Was machen die Hexen?

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Guter Wochenstart löst sich in Luft aus

Der Deutsche Aktienindex war gut in die neue Handelswoche gestartet und kletterte zum Wochenauftakt in der Spitze bis auf 13.339 Punkte. Dann aber verließen den Index die Kräfte und ein zwischenzeitlicher Rückfall bis unter die Marke von 13.200 Punkten war die Folge. Letztendlich ging der Dax auf Xetra mit einem nahezu unveränderten Endstand zu Freitag aus dem Handel – die gewinne sind somit vollständig verpufft!

Die Hexen tanzen – also Vorsicht!

In dieser Woche findet der große Hexensabbat statt. Wie immer können solche Wochen von großer Volatilität und insbesondere von Fehlsignalen geprägt sein. Außerdem bewegt sich der Index in der Regel nach dem Verfall in die entgegengesetzte Richtung wieder, weil eben in der Verfallswoche die Kurse in die gewünschte Richtung gezogen werden. Aber nicht nur der Verfall spielt in dieser Woche eine wichtige Rolle, denn am Mittwochabend tagt die amerikanische Notenbank. Diese Handelswoche hat also durchaus viel an Events im Angebot!

Volkswagen im Chartcheck

Zuletzt hatte ich schon einmal die Daimler-Aktie unter die Lupe genommen und heute soll entsprechend die Volkswagen-Aktie folgen. Zu welcher charttechnischen Erkenntnis ich komme und welche Marken nun für Sie relevant sind, dazu mehr in meinem Video!

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Index steht vor großen Hürden

Dax30 – Index steht vor großen HürdenHerzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz