MenüMenü
HUGO BOSS

HUGO BOSS:

HUGO BOSS

Der Metzinger Hugo Ferdinand Boss hat seinen Handwerksbetrieb für Berufskleidung 1924 in seinem Heimatort in Baden-Württemberg gegründet. Unter Nazi-Einfluss wurden hier in den 1930ern Uniformen hergestellt. Und erst ab ca. 1950 fing man an, die bekannten Herren-Anzüge zu produzieren. In den 70ern erlangte man via Motorsport-Sponsoring internationale Bekanntheit und ging 1985 an die Börse. 1999 startete der Konzern 1 Jahr nach der ersten Damenkollektion seine Website und 10 Jahre darauf den Versandhandel über den dortigen Online-Shop. Heute ist HUGO BOSS eine der bekanntesten deutschen und internationalen Modemarken.

Aktuelle Artikel
Firmenanalyse

Hugo Boss: Ist das die Trendwende?

von Tobias Schöneich

Erfahren Sie in diesem Beitrag von Tobias Schöneich, wie die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 ausgefallen sind und wie es weitergeht. > Mehr

Firmenanalyse

KPS: Diesen Nebenwert sollten Sie sich unbedingt anschauen

von Michael Kelnberger

Eine echte Perle im Nebenwerte-Segment ist KPS. Die Aktie des IT-Dienstleisters glänzt durch einen geradezu atemberaubenden Aufwärtstrend: > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Hugo-Boss-Aktie: Lichtblick beim Mode-Konzern?

von Richard Mühlhoff

Hugo Boss: Trotz schwacher Gewinn-Entwicklung schöpfen Anleger wieder Mut. Erfahren Sie in diesem Beitrag Weiteres dazu.

Kolumnen und Kommentare

Übernahme von Charles Vögele ohne Prämie

von Jens Gravenkötter

Vögele geht ohne Übernahme-Prämie an die italienische OVS. Auch ohne Übernahme-Bonus ist ein erfolgreicher Deal-Abschluss wahrscheinlich. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Die Mode-Branche steckt in der Krise

von Volker Gelfarth

Trotz eines robusten Konsum-Klimas ist die deutsche Mode-Branche weiterhin auf Schrumpfkurs. Doch es gibt auch einen Favoriten in dieser Branche: > Mehr

Firmenanalyse

Hugo Boss schockt Aktionäre mit Gewinnwarnung

von Tobias Schöneich

Hugo Boss: Erfahren Sie jetzt, ob die Aktie nach dem deutlichen Kurssturz für mich eher ein Kauf- oder Verkaufskandidat ist. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil HUGO BOSS zählt zu den Weltmarktführern in der Luxus- und Premiumsparte des globalen Bekleidungsmarkts. Heute führt der Konzern 7.100 Verkaufspunkte, die meisten davon durch Großhandelspartner. Gleichzeitig wird auch das sogenannte e-Commerce-Geschäft immer wichtiger. Folglich betreibt HUGO BOSS Online Stores in den verschiedensten Länder. Das Unternehmen mit ca. 12.500 Mitarbeitern und Hauptsitz im baden-württembergischen Metzingen erwirtschaftete so im Geschäftsjahr 2013 einen Umsatz von fast 2,5 Mrd. €. Damit gehört HUGO BOSS zu den profitabelsten börsennotierten Bekleidungsherstellern der Welt.

Hugo Boss ist im MDAX vertreten (WKN A1PHFF).
Hugo Boss AG
65,67
+0,41+0,62 %
  • ISIN: DE000A1PHFF7
  • WKN: A1PHFF
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.