Rechnen Sie mit Ihrem Haushaltsüberschuss, nicht mit Ihrem Einkommen

Egal ob bei der Anschaffung eines neuen Autos oder dem Immobilienkauf. Meistens wird nach dem Verdienst bemessen. Und doch sollte der Gradmesser der Haushaltsüberschuss sein.