GEA: Spezialmaschinen aus Düsseldorf

Marktanalysen

Gea: Quartalszahlen hauchen strauchelndem Anlagenbauer wieder Lebensenergie ein

von Rene König

Gea-Aktie: Totgesagte leben länger. Anleger feiern soliden Jahresstart und bestätigte Prognose. Operativ gibt es aber noch zahlreiche Stolpersteine. > Mehr

Marktanalysen

GEA blickt auf starkes 3. Quartal zurück

von Rolf Morrien

Der im MDax notierte Maschinen- und Anlagenbauer GEA blickt auf ein starkes 3. Quartal 2018 zurück. > Mehr

Marktanalysen

Gea-Aktie: Was der Einstieg des Hedgefonds für Sie bedeutet

von Richard Mühlhoff

Nach einer langen Seitwärts-Phase hat der Einstieg des Hedgefonds Elliot die Gea-Aktie aus dem Dornröschen-Schlaf gerissen. Hier mehr dazu: > Mehr

Marktanalysen

GEA: US-Investor sorgt für Kurssprung

von Rolf Morrien

Der aktivistische Investor Paul Singer beschert dem Anlagenbauer GEA einen Kurssprung. Erfahren Sie an dieser Stelle, was dahinter steckt: > Mehr

Kurzprofil Die GEA Group AG ist einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie und für etliche Prozess-Industrien. Das international mit mehr als 250 Tochter-Konzernen in 50 Ländern (Stand: 2009) tätige Technologie-Unternehmen setzt seinen Fokus dabei auf Prozess-Technik sowie Komponenten für Produktions-Abläufe in verschiedenen Endmärkten. 2013 konnte der Konzern einen Umsatz von rund 4,3 Mrd. € einstreichen und beschäftigte Ende desselben Jahres weltweit ca. 18.000 Mitarbeiter.

Die GEA Group ist im MDAX vertreten (WKN 660200) sowie im STOXX® Europe 600 Index notiert.
GEA Group AG
21,21 €
-0,08-0,38 %
  • ISIN: DE0006602006
  • WKN: 660200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.